Jahrgang
1951
Wohnort
Möhnesee
Berufliche Qualifikation
Diplomagraringenieur, Selbstständiger Land- und Forstwirt
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 147: Soest

Wahlkreisergebnis: 45,8 %

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 17
Parlament
Bundestag 2009-2013

Über Bernhard Schulte-Drüggelte

Geboren am 5. Februar 1951 in Möhnesee-Körbecke;
römisch-katholisch; verheiratet, vier Kinder.

Landwirtschaftliche Lehre. Gesamthochschule Paderborn,
Fachrichtung Landbau in Soest, Ing. grad. Universität
Göttingen/Bonn, Dipl.-Ingenieur agr., Fachrichtung Wirtschafts-
und Sozialwissenschaften. Seit 1978 als selbständiger Land- und
Forstwirt tätig.

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V., Bonn,

Vorsitzender des Kreisverbandes Soest

Seit 2005 Mitglied im Landesvorstand der Schutzgemeinschaft
Deutscher Wald.

Seit 1972 Mitglied der CDU, 1989 bis 1995 Schatzmeister des
CDU-Kreisverbandes Soest, seit 1995 Vorsitzender des
CDU-Kreisverbandes Soest. 1979 bis 1989 Mitglied im Kreistag Soest,
Wahlkreis Möhnesee.

Mitglied des Bundestages seit Oktober 2002.

Ordentliches Mitglied im Ältestenrat und im
Haushaltsausschuss.

Stellvertretender Vorsitz im Unterausschuss zu Fragen der
Europäischen Union

Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Ernährung,
Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Schulte Drüggelte,

wie ich soeben auf Abgeordnetenwatch.de gelesen habe, haben Sie gegen die Offenlegung der...

Von: Sevrquryz Fghuyqervre

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

Sehr geehrter Herr Stuhldreier,

vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Interesse.

Bei Fragen oder Hinweisen können Sie sich gerne...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Guten Tag Herr Schulte-Drüggelte,

warum hat sich die CDU und FDP bisher hartnäckig geweigert, durch gezielte Offenlegung der Nebeneinkünfte...

Von: Evggre Tüagre

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 11Sep2012

Sehr geehrter Herr Schulte- Drüggelte ,

in Ihrer Antwort vom sechsten 20.8.2011 auf meine Anfrage bezüglich der Goldreserven Deutschland...

Von: Wöet Uneghat

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

Sehr geehrter Herr Hartung,

vielen Dank für Ihre Frage und Ihr Interesse. Bei Fragen oder Hinweisen können Sie sich gerne direkt an mich...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Wirtschaft 5Juli2012

Sehr geehrter Herr Schulte Drüggelte,

bitte geben Sie mir Erklärungsmöglichkeiten für das in meinen Augen falsche Vorgehen zum Thema...

Von: Abeoreg Fnhreznaa

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

(...) die Euro-Krise ist ein bisher einmaliger Vorgang, bei der niemand auf Erfahrungen zurückgreifen kann. (...) Ich würde gerne persönlich mit Ihnen sprechen und dabei versuchen, die politischen Entscheidungen im Zusammenhang mit der Euro-Krise zu erläutern. (...)

# Frauen 6Juni2012

Ungerechte Regelung bei Erziehungszeiten beseitigen!

Gegen die ungerechte Stichtagsregelung bei der Anerkennung von Erziehungsleistungen in...

Von: Naarggr Untraxöggre

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

Sehr geehrte Frau Hagenkötter,

Familien leisten einen wichtigen Beitrag für den Generationenvertrag, der gesellschaftlich anerkannt und...

Guten Tag Herr Schulte-Drüggelte

Ich schreibe sie an weil ich heute durch Zufall über einen Tagesordnungspunkt der morgigen...

Von: Avpb Pngnynab

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

(...) der von Ihnen angesprochene Tagesordnungspunkt 33b der Tagesordnung vom 30. März 2012 ist abgesetzt worden, da sich kurzfristig noch Beratungsbedarf ergab. (...)

# Finanzen 20März2012

Sehr geehrter Herr Schulte-Drüggelte,

dem Kölner Stadtanzeiger vom 22.2.2012 konnte ich unter der Schlagzeile "CDU rettet Alice Schwarzer"...

Von: Hyevpu Züyyre

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Schulte-Drüggelte,

die abzuschaltenden Atomkraftwerke werden eine Lücke in der Energieversorgung hinterlassen. Wie soll...

Von: Oreauneq Qhfg

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

(...) Deutschland hat im Frühsommer dieses Jahres die Entscheidung getroffen, schrittweise bis 2022 aus der Kernenergie vollständig auszusteigen und seine Energieversorgung aus erneuerbaren Quellen zu decken. Der schnellere Ausstieg aus der Kernenergie erfordert, dass wir den mit dem Energiekonzept vom Herbst 2010 bereits angelegten Umbau unserer Energieversorgung für eine sichere, umweltschonende und wettbewerbsfähige Energieversorgung deutlich beschleunigen. Dazu müssen wir die Stromerzeugung in Deutschland neu ausrichten. (...)

# Internationales 29Aug2011

Abgabe von Hoheitsrechten im Rahmen der "Euro-Rettung" an eine europäische Institution.

Sehr geehrter Herr Schulte - Drüggelte,

in...

Von: Wöet Qe. Uneghat

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

(...) in den letzten Monaten haben die Staats- und Regierungschefs der Eurozone alle notwendigen Maßnahmen ergriffen, um die Stabilität der Wirtschafts- und Währungsunion aufrechtzuerhalten. Eine gemeinsame, aufeinander abgestimmte Haushalts-, Wirtschafts- und Finanzpolitik ist dabei von entscheidender Bedeutung, um Wirtschaftswachstum und Wettbewerb in den Ländern der Eurozone zu stärken und die Einhaltung des Stabilitätspakts zu gewährleisten. (...)

# Finanzen 18Aug2011

Sehr geehrter Herr Schulte Drüggelte,

können Sie mir bitte mitteilen, zu welchem Prozentsatz die Goldreserven der Bundesrepublik auf...

Von: Wöet Uneghat

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

(...) nach Artikel 127 des Vertrages über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) und § 3 des Gesetzes über die Deutsche Bundesbank (BBankG) obliegt die Haltung und Verwaltung der deutschen Währungsreserven der Deutschen Bundesbank. Bei der Erfüllung ihrer Aufgaben ist die Deutsche Bundesbank von Weisungen der Bundesregierung unabhängig (Artikel 130 AEUV, § 12 Satz 1 BBankG). (...)

# Wirtschaft 8Juli2011

Sehr geehrter Herr MdB Schulte-Drüggelte

Zur Zeit ist wird die Lieferung von Leopardpanzern nach Saudiarabien diskutiert. Wie stehen Sie...

Von: Jvyuryz Uryyjvt

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Schulte-Drügelte,

Bis vor gut einem halben Jahr stand ich in Bezug von Hartz 4. Bis heute ist mein Bedarf nicht regulär...

Von: Fpuzvqg Ervauneq

Antwort von Bernhard Schulte-Drüggelte
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
11 von insgesamt
20 Fragen beantwortet
17 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Betreuungsgeld verhindern (Änderungsantrag)

26.06.2013
Dagegen gestimmt

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Nicht beteiligt

Verbot der NPD

23.04.2013
Dagegen gestimmt

Seiten