Bartholomäus Kalb

| Abgeordneter Bundestag 2013-2017
© Henning Schacht, Lizenz: CC-BY-SA 3.0
Frage stellen
Jahrgang
1949
Berufliche Qualifikation
Industriekaufmann, Landwirt
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 227: Deggendorf

Wahlkreisergebnis: 61,4 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Bartholomäus Kalb

Geboren am 13.08.1949 in Mamming, Landkreis Dingolfing-Landau;
römisch-katholisch; verheiratet, 2 Kinder.

Berufsausbildung als Landwirt und Industriekaufmann.

Seit 1972: Gemeinderat in Künzing (Landkreis Deggendorf) , 1973
bis 1978 Kaufmännischer Angestellter in der Bauwirtschaft, 1978
bis 1986 Mitglied des Bayerischen Landtages, 1978 bis 2002
Zweiter Bürgermeister von Künzing, seit 1978 Mitglied des
Kreistages Deggendorf, seit 1984 Vorsitzender der
CSU-Kreistagsfraktion, Direktabgeordneter für den WK 227 (Lkr.
Deggendorf / Lkr. Freyung-Grafenau).

Mitglied des Haushaltsausschusses, Stellvertretender Vorsitzender
und Berichterstatter für EPL 14 (BM der Verteidigung),
Stellvertretendes Mitglied des Finanzausschusses, Haushalts- und
finanzpolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe, Mitglied des
Gremiums gem. § 3 des Bundesschuldenwesenfinanzierungsgesetzes
(Bundesfinanzierungsgremium), Mitglied des Gremiums gem. § 10a
des Finanzmarktstabilisierungsfondsgesetzes sowie gem. § 16 des
Restrukturierungsfondsgesetzes (Finanzmarktgremium), Mitglied des
Gremiums gem. § 3 Abs. 3 des Stabilisierungsmechanismusgesetzes
(Sondergremium), Mitglied des Verwaltungsrates bei der
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin), Mitglied
des Verwaltungsrates der Kreditanstalt für Wiederaufbau.

Seit 1987 Mitglied des Deutschen Bundestages.

 

Alle Fragen in der Übersicht
# Umwelt 22Juni2016

Sehr geehrter Kalb,

in nächster Zeit stehen einige Abstimmungen bei Ihnen auf der Agenda. Mich als Ihr Wähler in Ihrem Wahlkreis lebender...

Von: Oreauneq Crk

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Sehr geehrter Herr Pex,

vielen Dank für Ihre Frage. Herr Kalb würde sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte teilen Sie...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrter Herr Kalb,

wie können Sie den Einsatz deutscher Streitkräfte gegen den IS in Syrien als Vertreter einer christlichen Partei...

Von: Znevnaar Fpuybgu

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Sehr geehrte Frau Schloth,

vielen Dank für Ihre Frage. Herr Kalb würde sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte teilen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

26Juli2015

Herr Kalb

Würden Sie dem Wähler bitte erklären worin der Vorteil weiterer Hilfen für Griechenland besteht. Da Sie dem regelmäßig zustimmen...

Von: gubznf cebpunfxn

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Sehr geehrter Herr Prochaska,

vielen Dank für Ihre Frage. Herr Kalb würde sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

16Juli2015

Sehr geehrter Herr Kalb,

wie werden Sie am morgigen Freitag bezüglich der weiteren Griechenland-Hilfen stimmen, bzw., falls Sie meinen...

Von: Unenyq Sbasnen

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Sehr geehrter Herr Fonfara,

vielen Dank für Ihre Frage. Herr Kalb würde sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte teilen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

30Juni2015

Sehr geehrter Herr Kalb,

meine Frage an Sie: Sind Sie nun für oder gegen ein Frackingverbot?
Für die Stimmabgabe zur nächsten Wahl...

Von: Wbfrs Unpxy

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Sehr geehrter Herr Hackl,

vielen Dank für Ihre Frage. Herr Kalb würde sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte teilen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 23Juni2015

Sehr geehrter Herr Kalb,

werden Sie nächste Woche bei der nächsten Abstimmung über Griechenland Hilfen mit ja stimmen?

Wenn ja,...

Von: Znaserq Cvaar

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

9Juni2015

Sehr geehrter Herr Kalb,

der Seite abgeordnetenwatch.de ist zu entnehmen, dass sie Ende Februar der Verlängerung des 2. Hilfspakets...

Von: Hyevpu Fvty

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Sehr geehrter Herr Sigl,

vielen Dank für Ihre Frage. Herr Kalb würde sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte teilen Sie...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 19Mai2015

hallo herr kalb

könnte es sein das die Millionen die für infrastruktur und sicherheit
für den g 8 gipfelaufgewendet werden nicht...

Von: fvrtsevrq ervpuznaa

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Sehr geehrter Herr Reichmann,

vielen Dank für Ihre Frage. Herr Kalb würde sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrter Herr Kalb,

Da kürzlich im Landkreis Deggendorf eine Hausdurchsuchung betreffs einer mutmaßlichen rechtsnationalen Vereinigung...

Von: Fgrsna Svfpure

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 28Apr2015

Sehr geehrter Herr Kalb,

mein Frage ist wie Sie zu dem Thema Vorratsdatenspeicherung stehen. Falls Sie diese befürworten würde ich gerne...

Von: Zneiva Ybhvf Vfznve

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Sehr geehrter Herr Ismair,

vielen Dank für Ihre Frage. Herr Kalb würde sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte teilen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrter Herr Kalb,

sehen Sie nicht die Notwendigkeit in Angesicht der Pegida und anderer Proteste mehr Nähe zum Bürger zu wagen?...

Von: Fgrsna Svfpure

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Sehr geehrter Herr Fischer,

vielen Dank für Ihre Frage. Herr Kalb würde sich gerne persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte teilen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 5Jan2015

Sehr geehrter Herr Kalb,

mit der besseren Anrechnung von Erziehungszeiten in der Rentenversicherung sind insbesondere viele ältere Frauen...

Von: Oreaq Fpuhznaa

Antwort von Bartholomäus Kalb
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
0 von insgesamt
18 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stellv. Vorsitz

Stellv. Mitglied

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Berger Holding GmbH "Passau" Mitglied des Beirates Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen 22.10.2013–24.10.2017 Stufe 1 monatlich 1.000–3.500 € 49.000–171.500 €
Verkehrsinfrastrukturfinanzierungsgesellschaft mbH (VIFG) Berlin Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Verkehr 2013
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) "Bonn" Mitglied des Verwaltungsrates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben 2013
Gemeinde Künzing "Künzing" Mitglied des Gemeinderates Themen: Staat und Verwaltung 2013
Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) "Frankfurt/Main" Mitglied des Verwaltungsrates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Wirtschaft 2013
Landkreis Deggendorf "Deggendorf" Mitglied des Kreistages Themen: Staat und Verwaltung 2013
Sparkasse Deggendorf "Deggendorf" Mitglied des Verwaltungsrates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Finanzen, Wirtschaft 2013
Deutsch-Tschechische und -Slowakische Gesellschaft, Landesverband Bayern "Freyung" Stellv. Vorsitzender Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen 2013
ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München e.V. München Mitglied des Kuratoriums Themen: Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung und Technologie 2013
Stiftung für internationalen Studentenaustausch "Deggendorf" Mitglied des Stiftungsrates Themen: Bildung und Erziehung, Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Jugend 2013

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung