Axel Henschke
DIE LINKE

Frage an Axel Henschke von Jreare Haqfra bezüglich Familie

24. September 2009 - 16:07

Herr Axel Henschke,

Sie wissen sicherlich: Ein großes Problem ist die Abwanderung von jungen Menschen aus Frankfurt (Oder). Welche Ursachen sind Ihrer Meinung nach dafür verantwortlich, und wie könnte man diesen Trend stoppen?

Frage von Jreare Haqfra
Antwort von Axel Henschke
25. September 2009 - 11:20
Zeit bis zur Antwort: 19 Stunden 13 Minuten

Lieber Werner Undsen,

der erste Grund für das Problem ist natürlich Perspektivlosigkeit. Wer für sich in Frankfurt keine Perspektiven sieht, den zieht es gezwungenermaßen weg. Als Perspektiven verstehe ich vor allem gute Arbeit, Angebote für junge Familien, eine funktionierende Infrastruktur und ein attraktives kulturelles Leben. Hier gibt es mit Uni, 24h-Kita, unserem ÖPNV usw. gute Projekte, die politisch gefördert werden müssen und die zu einer guten Entwicklung in unserer Stadt führen können: weg von der Schrumpfung hin zu einer berechenbar attraktiven Oderstadt als in der Region wichtiges Oberzentrum.

Beste Grüße aus Frankfurt

Axel Henschke