Armin Laschet
CDU

Frage an Armin Laschet von Puevfgvar Jvaxyre bezüglich Recht

06. April 2016 - 08:39

Sehr geehrter Herr Laschet,

ich habe Ihre Stellungnahme zur heutigen Entscheidung betreffend die Duisburger Love Parade Katastrophe verfolgt. Mir stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage weshalb Sie nicht bereits unmittelbar nach den Vorkommnissen kraft Ihres Amtes Ihren Parteikollegen Sauerland, der in Duisburg die Personalhoheit hatte, nachdrücklich wenigstens an dessen politische und moralische Verantwortung erinnert haben. Es bestehen hier doch auch parteiinterne Möglichkeiten gegen einen solchen Parteikollegen vorzugehen, denn es kann wohl kaum ein Ruhmesblatt für Ihre Partei genannt werden, wenn jemand erst offiziell abgewählt werden muss anstatt sich seiner Verantwortung als oberster Personalchef der Stadt zu stellen. Ist es, wie Herr Sauerland durch sein Verhalten vermittelt hat, Ihrer Partei tatsächlich so gleichgültig, wenn so viele Menschen zu Tode kommen? Sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene werden auch von Ihrer Partei regelmäßig Rücktritte bei weitaus geringeren Folgen gefordert. Gilt dies nur für "die anderen" und nicht für Ihre Partei?

Frage von Puevfgvar Jvaxyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.