Portrait von Antje Kapek
Antje Kapek
Bündnis 90/Die Grünen
100 %
/ 5 Fragen beantwortet

Ist Öffentlichkeitsarbeit für Schwerstbetroffe am BER ein Fremdwort für Sie ?

Frau Behm ( Grüne ) Ex MdB hat eine unabhängige von allen kontrollierbare Lärmmessstation für die Betroffenen finanziert, damit sie nachvollziehen können, welche Belastungen sie ausgesetzt sind. Wäre es nicht mehr als gerecht, dass Sie dieses auch in Berlin Bohnsdorf ( als Ersatzstation ) tun ? https://www.dfld.de/Mess/Messwerte.php?R=002&S=032&D=26.09.2021 ( als Beispiel )

Frage von Jörg P. am
Thema
Portrait von Antje Kapek
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 4 Stunden

Sehr geehrter Herr P.,

Vielen Dank für Ihre Frage. Wie bereits geschrieben setzen wir uns weiterhin für ein konsequentes Nachtflugverbot nach Vorbild des Frankfurter Flughafens ein.

Wir sind uns über der gesundheitsschädigenden Wirkung von Fluglärm mehr als bewusst. Deshalb habe ich mich in der Vergangenheit auch öffentlich für eine konsequente Einhaltung des Nachtlflugverbotes eingesetzt.

Mit freundlichen Grüßen

Antje Kapek

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Antje Kapek
Antje Kapek
Bündnis 90/Die Grünen