Fragen an Christian Lindner

FDP | Kandidat Bundestag
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 131 Fragen.

Sie sehen 131 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Finanzen 23Sep2017

(...) aus welchem Grund wird keine (mathematisch) stetige Funktion für den Steuersatz in Abhängigkeit des Einkommens verwendet? I.e., wieso finden sich unstetige Sprünge im Steuersatz bei gewissen Grenzeinkommen?

Von: Yrbauneq Xruere

(...) Unterschiedliche Steuersätze im Tarifverlauf haben in Deutschland und anderen Ländern eine lange Tradition. Der deutsche Einkommensteuertarifverlauf beginnt mit zwei linear-progressiven Tarifzonen und einer linearen Stufe ("Reichsteuersatz"). (...)

# Familie 23Sep2017

(...) Es gibt eine Unzahl von Alleinerziehenden, meist Frauen, die in unserer angeblich modernen Gesellschaft meist auch noch beruflich schlechter gestellt sind. Denn, sind wie ehrlich, gleiches Geld und Frauenquoten finden sich selten im Mittelstand. Aber nun zu meiner Frage: Wie möchte die FDP, Sie Herr Lindner, Familie, gesehen vor allem Alleinerziehende, stärken? (...)

Von: Tevg Zrgmyre

(...) Alleinerziehende werden schon heute steuerlich über einen Zuschlag bei den Freibeträgen steuerlich gefördert. Wir Freie Demokraten wollen Menschen mit Kindern weiter fördern, etwa durch die Anhebung des Freibetrages für Kinder auf die Höhe Erwachsener. (...)

# Kultur 22Sep2017

Ich besuche gerne Sonntags Flohmärkte und verkaufe hin und wieder mit meinen Kindern auf Flohmärkten. 2018 soll es in Niedersachsen keine Sonntags...

Von: Wraf Uvooryre

(...) dazu kann ich nichts sagen. Das ist eine Frage der niedersächsischen Landespolitik. (...)

Sehr geehrter Herr Lindner,

wie wäre es denn mal mit gesetzlich verbindlichen Townhall-Meetings (monatlich oder quartalsweise) für...

Von: Znexhf Jnjplavnx

(...) Ich nicht. Da gibt es unzählige Termine und Sprechstunden. Wenn, dann müsste es eine Anwesenheitspflicht für Bürger geben - das halten wir beide aber bestimmt nicht für richtig. (...)

(...) Wie Sie sehen, gehört das Thema daher in viele Bereiche und ist von grundliegender Bedeutung. Daher meine Frage, welche konkreten Ideen und Maßnahmen Sie zur Reform oder Abschaffung dieses auf verschiedensten Ebenen unhaltbaren Rundfunksystems haben oder planen. (...)

Von: Byvire Ureqr

(...) Zum einen fordern wir eine Neudefinition des Rundfunkauftrags. Hauptaufgabe muss die Vermittlung von Bildung, Kultur und Informationen sein. (...)

# Finanzen 20Sep2017

Sehr geehrter Herr Lindner,
die Energiesteuer fließt zu 100 Prozent in den Bundeshalthalt, was die Zollämter länderübergreifend einnehmen...

Von: Hqb Fheznaa (CNE...)

(...) Die Stromsteuer wollen wir Freie Demokraten abschaffen. Die Verteilung der anderen Steuern, etwa der Energiesteuer, auf den Bund und die Länder ist eine verfassungsrechtliche Frage, die prinzipiell auch Gegenstand der Föderalismusreform II war. Ich sehe kein Problem bei der Aufteilung der Steuererträge. (...)

# Gesundheit 20Sep2017

Sehr geehrter Herr Lindner,

ich bin immer wieder von ihren argumentativen und detaillierten Ausführungen überzeugt.

Nun habe ich...

Von: Cuvyvcc Fnqyre

(...) meine Partei hat sich für die kontrollierte Abgabe von Cannabis entschieden. Ich halte diesen Beschluss für verantwortbar, wenn ich auch selbst nicht zu den Befürwortern oder Initiatoren gehört habe. Eine Abgabe in der Apotheke hat aber gewiss Vorteile gegenüber dem Verkauf in dunklen Ecken am Bahnhof. (...)

Guten Tag Herr Lindner,

vor nicht ganz einer Woche startete die Kampagne "Public Money?, Public Code!" ( ...

Von: Ebynaq Xeütre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 19Sep2017

(...) wie ist Ihre Position zur Meisterpflicht im Handwerk? Streben Sie die Abschaffung selbiger in den verbliebenen Gewerken, die Wiedereinführung in den bisher davon befreiten Berufen oder die Beibehaltung des status quo an? (...)

Von: Byr Crgfpuryrvg

(...) haben Sie vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir Freie Demokraten stehen zur Meisterpflicht, wie sie heute gesetzlich geregelt ist. (...)

(...) Sind Sie sicher das bei einem Volksentscheid diese die Steuergeschenke an Hotel,s die Steuergeschenke an Firmenerben von einem Volksentscheid bestätigt worden wären. Haben Sie, wie auch andere Politiker, Angst vor dem Volk das Sie dieses nicht befragen wollen. Frage : sind Sie der Meinung das die parlamentarische Demokratie den gewählten freie Hand gibt gegen das Volk zu entscheiden. (...)

Von: Qvrgre Pbaenqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 19Sep2017

(...) Stimmen Sie dem zu? Macht ein solches nicht nur dann Sinn, wenn es die EU-Freizügigkeit und das Asylrecht antastet? Für mich klingt das eher nach einer Ausrede. (...)

Von: Jvyuryz Nyfqbes

(...) Wir Freie Demokraten wollen gerade ein Einwanderungsgesetz nach kanadischem Vorbild, weil wir damit die dauerhafte Einwanderung nach von uns definierten Kriterien steuern können. Über das Asyl- und Flüchtlingsrecht soll künftig keine dauerhafte Einwanderung mehr möglich sein - unser Land gewährt Schutz vor individueller Verfolgung oder vor Krieg lediglich befristet bis zum Ende der Fluchtursache. Schauen Sie sich unser Konzept gerne einmal genauer an: www.fdp.de/position/dossier-fluechtlingspolitik . (...)

Lieber Herr Lindner,

wichtige Entscheidungen, die die Bundesregierung trifft, werden sehr stark und immer mehr von Lobbyisten beeinflusst....

Von: Qvex Urvaevpu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages