Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

6 Juni 2018

Der Landtag wolle Maßnahmen beschließen, die eine bürgernahe und mittelstandsfreundliche Anwendung des Datenschutzrechts in Bayern sicherstellten. Die Ziele der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) seien sachgerecht und mit Augenmaß zu verfolgen. Der Dringlichkeitsantrag der CSU-Fraktion wurde von allen Fraktionen und von allen anwesenden Parlamentarier*innen unterstützt und mit 124 Ja-Stimmen angenommen. Gegenstimmen oder Enthaltungen gab es keine. 

Weiterlesen

Dafür gestimmt
124
Dagegen gestimmt
0
Enthalten
0
Nicht beteiligt
56
Abstimmungsverhalten von insgesamt 180 Abgeordneten.

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen
NameFraktionWahlkreisStimmverhalten

Alle Abstimmungen des Parlamentes

04.12.2013
13.02.2014
26.06.2014
11.02.2015
10.06.2015
06.04.2017

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

To prevent automated spam submissions leave this field empty.