Untersuchungsausschuss 6/2 "Fehlverhalten des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit"

Der Ausschuss beschäftigt sich mit dem möglichen Fehlverhalten des Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit als Aufsichtsbehörde im Zusammenhang mit dem Auffinden, der Sicherung, dem Sichten sowie der Räumung der in einem Aktenlager in Immelborn im Juli 2013 aufgefundenen Unterlagen.

Madeleine Henfling

Madeleine Henfling

DIE GRÜNEN
5 Fragen
20% beantwortet
Klaus Rietschel
© AfD-Fraktion im Thüringer Landtag

Klaus Rietschel

Parteilos
0 Fragen
0% beantwortet
Rainer Kräuter
© Fraktion DIE LINKE

Rainer Kräuter

DIE LINKE
5 Fragen
0% beantwortet
Herbert Wirkner
© © CDU-Franktion Thüringen

Herbert Wirkner

CDU
3 Fragen
0% beantwortet
Oskar Helmerich
© SPD-Fraktion Thüringen

Oskar Helmerich

SPD
1 Frage
0% beantwortet
Manfred Grob
© © CDU-Franktion Thüringen

Manfred Grob

CDU
1 Frage
0% beantwortet
Gudrun Holbe
© © CDU-Franktion Thüringen

Gudrun Holbe

CDU
0 Fragen
0% beantwortet
Manfred Scherer
© © CDU-Franktion Thüringen

Manfred Scherer

CDU
0 Fragen
0% beantwortet
Dr. Iris Martin-Gehl
© Fraktion DIE LINKE

Dr. Iris Martin-Gehl

DIE LINKE
0 Fragen
0% beantwortet