Wolfgang Neumann

| Kandidat Brandenburg
Wolfgang Neumann
© Foto: DiG | Thomas Kläber
Frage stellen
Jahrgang
1949
Wohnort
Frankfurt (Oder)
Berufliche Qualifikation
Gelernter Maler und Gärtner, Dipl. Gesellschaftswissenschaften
Ausgeübte Tätigkeit
Rentner
Wahlkreis

Wahlkreis 35: Frankfurt (Oder)

Wahlkreisergebnis: 22,1 %

Parlament
Brandenburg

Brandenburg

In die Fertigstellung des Flughafens BER sollen keine weiteren öffentlichen Gelder mehr fließen.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Ich gehe nicht davon aus, dass Geld das eigentliche Problem bei der Lösung dieses Projektes ist. Ich bin für eine schnelle Fertigstellung.
Um den Mangel an Lehrkräften zu beheben, soll der Quereinstieg erleichtert werden.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Wir brauchen mehr Lehrkräfte. Das muss jedoch mit einer Ausbildung von Quereinsteiger*innen einhergehen sowie fachlichen und pädagogischen Anforderungen, die erfüllt werden müssen.
Der Verfassungsschutz ist ein wichtiges Instrument und muss beibehalten werden.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Neutral
Die Sicherheitspolitik ist immer ein Gesamtpaket, die Diskussion um einzelne Komponenten halte ich für falsch. Im Zuge einer sicherheitspolitischen Gesamtdiskussion muss auch der Verfassungsschutz auf den Prüfstand gestellt werden. Ein erster Ansatz wäre, das V-Personenwesen abzuschaffen.
Die Listen der Parteien zur Landtagswahl müssen sich zu gleichen Anteilen aus Männern und Frauen zusammensetzen.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Gleichheit sollte es überall geben.
Das Land Brandenburg soll den Kohleausstieg wie geplant für 2038 anstreben.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Lehne ab
2030 sollte unser spätestes Ziel sein. Wir sind es der jetzigen und den künftigen Generationen schuldig. Ich habe mich als Stadtverordneter in den Frankfurter Stadtwerken erfolgreich dafür eingesetzt, bis 2023 die Kohleverbrennung zu beenden.
Es soll ein verbindliches Lobbyregister geben, in dem u.a. Kontakte zwischen Lobbyist*innen und der Politik veröffentlicht werden.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Politik darf nicht käuflich sein. Das Lobbyregister ist eine notwendige Grundlage um Transparenz in den Umgang mit Interessenvertreter*innen zu bringen.
Brandenburg soll das Mobilfunknetz im Land selbst ausbauen, anstatt dies den Mobilfunkbetreibern zu überlassen.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Das Mobilfunknetz gehört wie andere Infrastruktur zur öffentlichen Daseinsvorsorge. Damit sollten keine Profite gemacht werden, Kostendeckung würde vollkommen ausreichen. Die Daseinsvorsorge ist Sache der Gesellschaft und sollte deswegen auch hier von der öffentlichen Hand übernommen werden.
Die Wiederansiedelung des Wolfs ist ein Erfolg für den Naturschutz in Brandenburg, sie sollten deshalb auch weiterhin nicht abgeschossen werden dürfen.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Neutral
Für Ärzt*innen, die sich in ländlichen Regionen niederlassen, soll es verstärkt finanzielle Anreize geben.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Ich kämpfe für die Ansiedlung von Fachärzt*innen in Frankfurt (Oder), die auch mithelfen, die gesundheitliche Versorgung des Umlandes sicherzustellen.
Es soll in Brandenburg mehr staatlich geförderte Programme gegen Rassismus und Antisemitismus geben.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Der gesellschaftliche Rechtsruck drückt sich nicht nur in Gewalttaten der rechten Szene, sondern auch verbal durch Antisemitismus und Rassismus aus und das bis in die Mitte unserer Gesellschaft. Die Bekämpfung des Rechtsrucks ist keine allein staatliche, sondern eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe.
Auf öffentlichen Flächen sollen weiterhin Herbizide wie Glyphosat eingesetzt werden, solange es keine effektiven Alternativen gibt.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Neutral
Nach 35 Beitragsjahren sollen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eine Grundrente erhalten.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Nach 35 Jahren Arbeit muss mehr drin sein als eine kleine Grundrente. Das Rentensystem muss vor Altersarmut schützen und gesellschaftliche Teilhabe sicherstellen.
Zur Wirtschaftsförderung soll schnelles Internet bevorzugt für Unternehmen bereit gestellt werden, erst danach für Privatpersonen.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Lehne ab
Neue technische Entwicklungen müssen allen Menschen zur Verfügung stehen, egal in welcher Lebenssituation sie sich befinden. Das Internet gehört zur Daseinsvorsorge. Selektion in diesem Bereich würde die Entwicklung gleichwertiger Lebensverhältnisse verhindern.
Der Anschluss des ländlichen Raumes an den ÖPNV soll Vorrang vor Investitionen ins Straßennetz haben.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Das Straßennetz und seine Instandhaltung sind als Infrastruktur wichtig. Ich bin für einen Prämissenwechsel in der Verkehrspolitik. Die Bevorzugung des Autos muss ein Ende haben. Wenn wir mehr Menschen zur Nutzung des ÖPNVs gewinnen wollen, muss ein vernünftiges Angebot bestehen.
Abgelehnte Asylbewerber*innen sollen konsequent in ihre Heimatländer zurückgeführt werden.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Neutral
Bei der Vergabe öffentlicher Aufträge sollen soziale und ökologische Aspekte künftig stärker beachtet werden, auch wenn es am Ende mehr kostet.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Bei der Vergabe öffentlicher Aufträge müssen die gute Bezahlung der Mitarbeiter*innen und die Verwendung ökologischer Materialien und Technologien in den Fokus gerückt werden.
Gemeinden sollen künftig leichter verhindern können, dass Windräder in Anwohnernähe gebaut werden.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Neutral
Windkraft ist ein wichtiger Teil der Energiewende und einer ökologischen Energieerzeugung. Ich bin dafür, Anwohner*innen an den Gewinnen der Windkraftbetreiber teilhaben zu lassen.
Der Besitz und Konsum von Cannabis soll legalisiert werden.
Wolfgang Neumann Direktkandidat Frankfurt (Oder)
Position von Wolfgang Neumann: Stimme zu
Ich bin für eine kluge staatliche Regulierung von Cannabis. Ich möchte das nicht der organisierten Kriminalität überlassen.
Alle Fragen in der Übersicht

Wie stehen Sie zur Roten Hilfe, die gemäß Verfassungsschutzbericht 2018 Gewalt rechfertigt und gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung...

Von: Eboreg Ynatr

Antwort von Wolfgang Neumann
DIE LINKE

(...) In Zeiten eines zunehmenden gesellschaftlichen Rechtsrucks und einer repressiven Sicherheitspolitik leistet die Rote Hilfe einen Beitrag zur Verteidigung von Bürger- und Freiheitsrechten. Die Rote Hilfe ist eine Solidaritätsorganisation, die sich selbst in der Tradition der 1924 gegründeten Roten Hilfe Deutschlands sieht, die sich 1936 auf Grund der Repressionen der Nationalsozialisten selbst auflösen musste. Die Rote Hilfe hat es sich zur Aufgabe gemacht, linke Aktivist*innen vor Gericht zu unterstützen. (...)

%
1 von insgesamt
1 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.