Volker Meyer
CDU

Frage an Volker Meyer von Erangr Mvrtyre bezüglich Umwelt

25. Juli 2020 - 09:53

Sehr geehrter Herr Meyer,

ich hatte Ihnen vor einiger Zeit nach einem Brand bei der GAR in Bassum-Nordwohlde Fragen gestellt, zu denen Sie noch Nachforschungen anstellen wollten. Leider habe ich nichts mehr von Ihnen gehört. Als Mitglied des Klima-Aktions-Bündnisses bin ich nach wie vor daran interessiert zu erfahren, ob der Betrieb nach den neuesten Regeln der Technik betrieben wird.
MfG
Rena Ziegler

Frage von Erangr Mvrtyre
Antwort von Volker Meyer
25. Juli 2020 - 10:21
Zeit bis zur Antwort: 28 Minuten 21 Sekunden

Sehr geehrte Frau Ziegler,

Am 17. Juni um 19.03 Uhr haben ich Ihnen den nachfolgenden Antworttext geschickt:

Sehr geehrte Frau Ziegler,

Der Landkreis Diepholz hat auf meine Nachfrage, bezogen auf Ihr Anfrage, folgende Antwort des für die Genehmigung des Betriebs zuständigen Gewerbeaufsichtsamtes erhalten:

Die Anlage ist nach dem Stand der Technik genehmigt. In der regelmäßigen Überwachung der Anlage sind keine Abweichungen vom genehmigten Umfang festgestellt worden. Das Löschwasser wird nicht in den Klosterbach sondern in die Löschwasserrückhaltung geleitet. Das aufgefangene Löschwasser ist zu beproben und anschließend ordnungsgemäß zu entsorgen.

Ich hoffe Ihnen mit dieser Antwort geholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Volker Meyer MdL

 

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Volker Meyer MdL