Volker Kauder
CDU

Frage an Volker Kauder von Uryzhg Jrvqare-Xvz bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Sehr geehrter Herr Kauder,

zu Ägypten:

angesichts von Äußerungen, dass auch in Zukunft die Muslimbrüder einbezogen sein müssen (was grundsätzlich nicht falsch ist) frage ich mich, was getan wird, um sicherzustellen, dass die geschätzt 20% (offiziell weniger) Christen in Ägypten darunter zu leiden haben. Schließlich sind die in den letzten Jahrzehnten (seit Mubarak den Verfolgungsdruck für Muslimbrüder verringert hat) zunehmend unter dem druck der Islamisten leiden müssen.

Welche Möglichkeiten sehen Sie, um die Entwicklung in Ägypten positiv zu beeinflussen?

Frage von Uryzhg Jrvqare-Xvz
Antwort von Volker Kauder
05. Juli 2013 - 07:08
Zeit bis zur Antwort: 9 Stunden 37 Minuten

Sehr geehrter Herr Weidner-Kim,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich habe grundsätzlich
entschieden, mich am Portal Abgeordnetenwatch.de nicht zu beteiligen.
Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis, die sich an mich wenden,
bekommen selbstverständlich eine Antwort. Nur möchte ich dafür keine
Vermittlung oder Moderierung.

Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis wenden sich bitte an mein
Berliner Abgeordnetenbüro unter volker.kauder@bundestag.de.

Anfragen, die sich an mich in meiner Funktion als Vorsitzender der
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag richten, schicken Sie bitte an
volker.kauder@cducsu.de.

Sie können mich jederzeit auch unter der folgenden Adresse anschreiben:

Volker Kauder MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Volker Kauder

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.