Veronika Bellmann
CDU

Frage an Veronika Bellmann von Unaf-Xney Söyyzre bezüglich Umwelt

23. September 2019 - 06:20

Sehr geehrte Frau Bellmann,

bitte helfen Sie mir.
Seit ich frei wählen darf wähle ich ich und meine Frau die CDU aus Überzeugung und Dankbarkeit.

Die Überzeugung schwindet von Tag zu Tag.
Kaum ein verantwortlicher Politiker übernimmt Verantwortung für sein Tun.
Es werden Abkommen unterzeichnet ohne deren Einhaltung einschätzen zu können. (Klima, Schengen usw )
Es werden Posten übernommen und an Parteisoldaten weitergegeben ohne dafür geeignet
zu sei. (BER usw.)
Es wird der Lobby gedient .
Luftfahrtindustrie (keine MWST bei Kauf, keine Kerosinsteuer, Dieselskandal usw)
Es hat den Eindruck als würden pharisäerhaft immer die dünnsten Bretter gebohrt.
Dieselfahrverbote in Hamburg im Vergleich zu den anliegenden Kreuzfahrtschiffen.
Der Bürger ist leichter abzukassieren als die Lobby.

Können Sie mich vom Gegenteil überzeugen??

Mit freundlichen Grüßen

Unaf-Xney Söyyzre

Frage von Unaf-Xney Söyyzre
Antwort von Veronika Bellmann
01. Oktober 2019 - 11:54
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 1 Tag

Sehr geehrter Herr Söyyzre,

vielen Dank für Ihre Frage vom 22. September 2019.

Täglich erreichen mich zahlreiche Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern aus der ganzen Bundesrepublik Deutschland zu den unterschiedlichsten Themen. Im Schnitt beläuft sich das pro Tag auf mehrere hundert E-Mails. Allein die Sichtung (ohne inhaltliche Auswertung) und Gruppierung dieser E-Mails bindet einen Mitarbeiter täglich bis zu zwei Stunden. Ich bitte daher um Verständnis dafür, dass ich als direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Bundestagswahlkreis Mittelsachsen vorrangig Anliegen und Anfragen von Bürgern aus meinem Wahlkreis beantworte, wozu Sie selbstverständlich gehören. Diese beantworte ich aber nicht hier auf dieser Plattform, sondern auf den herkömmlichen Kontaktwegen per Email oder per Post..

Zu der von Ihnen gestellten Frage werde ich gern Stellung nehmen, wenn Sie mir Ihre persönliche E-Mailadresse übersandt haben. Diese können Sie gern per E-Mail (veronika.bellmann@bundestag.de) oder Telefon übermitteln. Für mein Vorgehen bitte ich um Verständnis. Auf welche Weise Sie schließlich meine Antwort welchem Publikum im Netz oder anderswo zugänglich machen, bleibt dann Ihnen überlassen.

Mit freundlichen Grüßen
Veronika Bellmann MdB

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.