Frage an Uta Zapf von Reafg-Yhqjvt Rytre bezüglich Wirtschaft

10. Januar 2009 - 17:34

Sehr geehrte Frau Zapf,
wie kann es sein, dass eine Bank wie die HSH Nordbank entgegen aller Versicherungen der Koalitionsführungspersönlichkeiten 70 Millionen Dividende ausschütten will und durch die SOFFIN genehmigt bekommt, obwohl dies Geld aus dem Rettungsschirm genommen werden muss. Überhaupt frage ich mich, wie ein Unternehmen trotz hoher Verluste überhaupt ausschütten kann. Hier wird der Steuerzahler doppelt abgezogen, einmal durch Bereitstellung der Steuergelder für den Rettungsschirm und 2. durch die geringere Steuer, wegen der Verlustabschreibung

Frage von Reafg-Yhqjvt Rytre