Ulla Schmidt
SPD
Profil öffnen

Frage von Uryzhgu Fpuzvqg an Ulla Schmidt bezüglich Verbraucherschutz

# Verbraucherschutz 24. Juli. 2019 - 12:11

Sehr geehrte Frau Schmidt
Wann und wie wollen Sie die Doppelverbeitragung auf die „betrüblichen“ Direktversicherungen (GMG, § 229 SGB V) in Ordnung bringen und uns nicht länger doppelt als AN+AG für ein und dieselbe Tätigkeit belasten?
Ein abhängig Beschäftigter kann nie zeitgleich AN und AG in einer Tätigkeit sein oder sehen Sie das anders?

Von: Uryzhgu Fpuzvqg

Antwort von Ulla Schmidt (SPD)

Sehr geehrter Herr Schmidt,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich möchte Sie um Verständnis bitten, dass ich den direkten Weg zu den Bürgern suche. Gerne würde ich Ihnen deshalb auch direkt antworten und bitte Sie um Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse an ursula.schmidt.wk@bundestag.de .

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Ulla Schmidt

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.