Alle Fragen in der Übersicht
# Gesellschaft 12Feb2011

Sehr geehrter Herr Hempel,

wir Hundehalter in Langenhorn haben es gut: Nach bestandener Prüfung zur Leinenbefreiung können wir entspannt...

Von: Whyr Guhzfre

Antwort von Timo Hempel
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesellschaft 10Feb2011

Guten Tag Herr Hempel,

1. Frage: In der letzten Sitzung des Studierendenparlaments Hamburg gab es einen Antrag zur Unterstützung der anti-...

Von: Fvzba Fgüypxra

Antwort von Timo Hempel
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesellschaft 10Feb2011

Ich habe den Film bei der Premiere gesehen, die Anschuldigungen gegen das Machwerk gelesen und auch die Stellungnahme des ASTA respektive von...

Von: Fgrssra Terzmxn

Antwort von Timo Hempel
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Herr Hempel,

Warum veröffentlichen sie nicht einfach die Dokumentation der Diskussion vor und nach Premiere des Imagefilms, also Teil 1 und...

Von: Qnavry Tenrore

Antwort von Timo Hempel
SPD

(...) der AStA veröffentlicht ausschließlich den produzierten AStA-Kurzfilm. Der Mitschnitt der Vorkommnisse im Kino ist - wie bereits von mir dargelegt - ohne unser Wissen erstellt und im Netz veröffentlicht worden. (...)

Mir scheint als wollten sie alle Fragen bezüglich ihres kleinen Filmprojektes missverstehen um sich in Gemeinplätze zu flüchten. Zumal es ihnen,...

Von: Rearfgb Ybcrm

Antwort von Timo Hempel
SPD

(...) In sofern handelt es sich hier um eine grundsätzliche Haltung zu solch einem Verhalten. Im Nachhinein begrüße ich persönlich allerdings dass die Geschehnisse vor und nach der Premiere von "Inside AStA" in Bild und Ton festgehalten sind denn auf diese Weise sind die im Raum getätigten Aussagen ohne Ausnahme dokumentiert. Der eigentlich Film wird, wie bereits von mir erwähnt, in Kürze auf der offiziellen AStA-Homepage zu sehen sein. (...)

Darf man erfahren warum sie, bzw. der AStA, die Youtube-Videos der Premiere des Image-Films unter Berufung auf Urheberrechtsansprüche sperren...

Von: Rearfgb Ybcrm

Antwort von Timo Hempel
SPD

(...) der AStA-Kurzfilm "Inside AStA" wird in den nächsten Tagen offiziell auf der Homepage des Allgemeinen Studierendenausschusses veröffentlicht. Nichts liegt mir ferner als Zensur an einem Film zu üben hinter dem nicht nur ich als zuständiger Kulturbeauftragter sondern der gesamte AStA inhaltlich steht. (...)

Nach Sichtung des hier bereits erwähnten und offenbar unter Ihrer Teilnahme entstandenen AStA-Image-Films erkenne ich darin vor allem den Versuch...

Von: Wüetra Jrore

Antwort von Timo Hempel
SPD

(...) mit Interesse habe ich Ihre Theorien bezüglich der Produktion des AStA-Kurzfilms gelesen. Sie sind aber nicht zutreffend. (...)

# Gesellschaft 6Feb2011

In Ihrer Tätigkeit als Asta-Kulturreferent haben sie eine vor rassistischen bzw. abwertenden Anspielungen und Klischees strotzenden Imagefilm...

Von: Rearfgb Ybcrm

Antwort von Timo Hempel
SPD

(...) die Premiere des AStA-Kurzfilms am vergangenen Donnerstag ist leider sehr chaotisch verlaufen und eine ernsthafte Diskussion um alle Pros und Contras zu "Inside AStA" war leider nicht möglich. (...)

# Arbeit 5Feb2011

Sie sind nebenher im AStA der Uni Hamburg taetig. Dort haben Sie vor kurzem Aufsehen erregt. Machen Sie sich haeufiger ueber Auslaender lustig?

Von: Gvyzl Nycnmyna

Antwort von Timo Hempel
SPD

(...) es ist korrekt dass ich seit knapp zwei Jahren die Funktion des Kulturbeauftragten des AStA der Universität Hamburg ausübe. Auf mein Bestreben hin hat der AStA der Universität Hamburg Ende letzten Jahres einen achtminütigen Kurzfilm mit dem Titel "Inside AStA" produziert, dessen Hauptrolle mit dem renommierten Schauspieler Karl-Heinz von Hassel prominent besetzt ist. (...)

%
6 von insgesamt
9 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.