Portrait von Stephan Brandner
Stephan Brandner
AfD
100 %
26 / 26 Fragen beantwortet

Welche Hinweise finden sich in der Studie bezüglich Ihrer Aussagen, dass diese "nur der Diffamierung der Opposition (welcher?) dient" und dem unterstellten Ziel, "in die Medien zu kommen"?

Sehr geehrter Herr Brandner,

vielen Dank für ihre zeitnahe Antwort. Allerdings vermisse ich eine Begründung für Ihre Aussage und Belege für die angeblich fehlenden wissenschaftlichen Ansprüche. Welche Hinweise finden sich in der Studie bezüglich Ihrer Aussagen, dass diese "nur der Diffamierung der Opposition (welcher?) dient" und dem unterstellten Ziel, "in die Medien zu kommen"?

Nochmals herzlichen Dank für ein paar Hinweise und mit sonnigen Grüßen

Martin H.

Frage von Martin H. am
Portrait von Stephan Brandner
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 5 Stunden 29 Minuten

Sehr geehrter Herr H.,

danke für Ihre Frage. Zunächst einmal gibt es ja nur eine Opposition in Bund und Ländern: die AfD. Insbesondere in Thüringen ist bekannt, wie stark der Zusammenhang von IDZ und Landesregierung ist. Die Studie sucht gezielt nach dem Zusammenhang, den sie dann anhand willkürlich ausgewählter Daten nachzuweisen versucht. Außerdem haben die Autoren offensichtlich den Unterschied von Korrelation und Kausalität nicht verstanden. Die Studie hat aber, wie üblich, wenn es gegen die AfD geht, eine große Medienöffentlichkeit erreicht und somit für die Autoren sicher das Ziel erfüllt.

Beste Grüße

Stephan Brandner 

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Stephan Brandner
Stephan Brandner
AfD