Stefan Räpple

| Abgeordneter Baden-Württemberg
Stefan Räpple
© AfD-Fraktion
Frage stellen
Jahrgang
1981
Wohnort
Oberkirch
Berufliche Qualifikation
Pädagoge und Heilpraktiker für Psychotherapie
Ausgeübte Tätigkeit
MdL. Freiberuflicher Psychologischer Berater
Wahlkreis

Wahlkreis 52: Kehl

Wahlkreisergebnis: 15,0 %

Parlament
Baden-Württemberg
Alle Fragen in der Übersicht
# Kultur 17Dez2018

(...) Meine Fragen: - Waren Ihre permanenten Zwischenrufe von Ihnen bewusst platziert, um Ihren Rauswurf aus dem Plenarsaal zu provozieren? (...)

Von: Thvqb Ynatrafgüpx

Antwort von Stefan Räpple
AfD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 11Aug2016

Wieso beschäftigt sich die AFD im Landtag mit den Linken und nicht mit den Themen, weßhalb ich sie gewählt habe?

Von: Sevrqre Xhaxryznaa

Antwort von Stefan Räpple
AfD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
0 von insgesamt
2 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Antisemitismus entschlossen bekämpfen

07.03.2018
Nicht beteiligt

Änderungen im Fischereigesetz

19.07.2017
Nicht beteiligt

Korrektur der Polizeireform

12.07.2017
Nicht beteiligt

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.