Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Hammer

Sie warben am Wochenende in Weiden zusammen mit der Jugendorganisation der DIE LINKE für die Freigabe von Hanf....

Von: Ureoreg Fgnatyre

Antwort von Sandro Hammer
DIE LINKE

(...) Eine Entkriminalisierung von Besitz, Erwerb, Anbau und die Zulassung von kontrolliertem Handel mit Cannabis, unter Berücksichtigung des Jugendschutzes. (...) Festlegung eines THC-Grenzwertes im Blut für den Straßenverkehr, ähnlich wie bei Alkohol. (...) Objektive Aufklärung über mögliche Folgen des Drogenkonsum im Rahmen des Schulunterrichts. (...)

# Integration 13Sep2008

Sehr geehrter Herr Hammer,

finden Sie es richtig, das Äusländische Bürger gleiche Sozialleistungen wie deutsche erhalten? Warum soll ich...

Von: Nyrknaqen Zvyoreg

Antwort von Sandro Hammer
DIE LINKE

(...) Niemand darf wegen seiner Abstammung, seiner Herkunft, seines Glaubens oder seiner politischen Anschauung benachteiligt werden. Nicht nur daher halte ich es für richtig das alle Menschen in Deutschland die selbe soziale Absicherung in Anspruch nehmen können. In der Realität ist dies aber noch nicht umgesetzt, und gerade MigrantInnen ohne deutsche Staatsbürgerschaft oder mit Verständigungsproblemen werden wissentlich bei den Fürsorgebehörden über den Tisch gezogen.Deutschland ist gut beraten das Potenzial aller hier lebenden Menschen zu fördern, und eine Vernünftige Integrationspolitik zu entwickeln. (...)

# Gleichstellung 10Sep2008

Sehr geehrter Herr Hammer,

Ich würde gerne Ihre Position zu gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften erfahren. Denken Sie die derzeit...

Von: Puevfgvna Oenaqfgrggre

Antwort von Sandro Hammer
DIE LINKE

(...) Daher trete ich -wie die Partei DIE LINKE- für die uneingeschränkte Gleichberechtigung der Lebensweisen von Schwulen, Transgender, Inter-, Bi- und Heterosexuellen ein. Sie sind Teil eines neuen Familienbildes, welches die gegenseitige Verantwortung in unterschiedlichsten Lebensformen stärkt. (...)

Grüß Gott Herr Hammer,

wie ein Lauffeuer verbreitet sich der Wechsel an der SPD-Spitze. Glauben Sie das dies Einfluß auf den Ausgang der...

Von: Fvyivn Cerlz

Antwort von Sandro Hammer
DIE LINKE

(...) Als Fazit bleibt das für Friedens- und soziale Belange sich nur noch eine Kraft einsetzt, und die Interessen von ArbeitnehmerInnen, Familien und Kinder, Erwerbslose und RentnerInnen einsetzt: DIE LINKE ! (...)

# Energie 4Sep2008

Sehr geehrter Herr Hammer,

ich werde Links wählen und verfolge als politisch interessierte Frau die Themen in der Tagespresse. Ihr...

Von: Gnawn Qbzoebjfxl

Antwort von Sandro Hammer
DIE LINKE

(...) Im Übrigem weise ich desöfteren bei Veranstaltungen darauf hin das mir in meiner Partei noch kein einziger Kommunist begegnet ist, sondern vielmehr ehemalige SPD-Anhänger sich für uns engagieren. Den Unbelehrbaren "Politischen Gegenern" empfehle ich einen VHS-Kurs Grundrechenarten, denn nimmt man die Geburtsdaten zur Hand wird man feststellen das viele der "Ex-SED-Beschuldigten" zum Zeitpunkt der Wiedervereinigung noch Kinder waren. :-) (...)

# Arbeit 14Aug2008

Sehr geehrter Herr Hammer,

den Plakaten Ihrer Partei ist zu entnehmen dass die Linke die Armut in Bayern bekämpfen will. Ich selber kann...

Von: Rejva Ebgu

Antwort von Sandro Hammer
DIE LINKE

(...) Dabei bestreite ich nicht das der Großaum München eine wirtschaftlich starke Region ist, es darf aber nicht sein das dies über die Realitäten z.B. im nordbayerischen Raum hinwegtäuscht. Hier bedarf es einer differenzierten Betrachtungsweise und gezielten Hilfsmaßnahmen. Diese Notwendigkeiten möchten Beckstein & Co aber nicht erkennen, da es ja mehr Spaß macht Erfolg zu verkünden, selbst dann wenn -wie in Weiden- einem SPD-OB der Orden umgehängt wird: (...)

Sehr geehrter Herr Hammer,

als interessierter Bürger habe ich mir auf der LV-Seite der Linkspartei ihre Werbemittel zur diesjährigen...

Von: Gubznf Ervfre

Antwort von Sandro Hammer
DIE LINKE

(...) wer mit offenen Augen durch unsere Region geht wird schnell bemerken das ohne unsere MigrantInnen wohl schon der letzte "Deutsche" das Licht ausgemacht hätte. (...) Die überwältigende Mehrheit der MigrantInnen leisten einen ordentlichen Beitrag zu unserem Gemeinwohl. (...)

%
7 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.