Jahrgang
1958
Wohnort
Dinslaken
Berufliche Qualifikation
Juristin
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 114: Wesel I

Wahlkreisergebnis: 38,5 %

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 24
Parlament
Bundestag 2009-2013

Über Sabine Weiss

Geboren am 26. Mai 1958 in Duisburg – Hamborn,
römisch-katholisch, geschieden.

Bischöfliches Abteigymnasium und Leibnitz-Gymnasium in
Duisburg-Hamborn, Abitur. Nach dem Abitur ein freiwilliges soziales
Jahr; vier Jahre Arbeit in einer Obdachlosensiedlung des
Caritasverbandes Essen. Jura-Studium an der Ruhr-Universität
Bochum, Staatsexamen.

Seit 1989 Rechtsanwältin in Duisburg-Hamborn und später in
Dinslaken. Von 1999 bis 2009 direkt gewählte Bürgermeisterin der
Stadt Dinslaken. Seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Seit 1980 Mitglied der CDU, Vorsitzende  des Duisburger
CDU-Ortsverbandes Obermarxloh und danach stellv. Vorsitzende der
Frauen Union Duisburg. 1989 Fraktionsvorsitzende im Hamborner
Rathaus. Von 1989 bis 1998 Mitglied der Bezirksvertretung Hamborn
und dort Vorsitzende der CDU-Fraktion. 1998 Wechsel zur CDU
Dinslaken.  1992 Gründung des privaten
Entwicklungshilfeprojektes Pangasinan (Philippinnen). 1995
Rechtsanwältin in Dinslaken; 1997 Vorstandsmitglied SOLWODI NRW
(Solidarity with Women in
Disterss
), gegründet von Sr. Lea Ackermann. Von 1999 bis
2009 direkt gewählte Bürgermeisterin der Stadt Dinslaken. Seit
2010 Vorsitzende der Frauen Union im Kreisverband Wesel. Seit 2011
Beisitzerin im Landesvorstand der Frauen Union NRW. Seit 2012
Mitglied im Bundesvorstand der CDU Deuschland.

Alle Fragen in der Übersicht
# Verbraucherschutz 14Juni2013

Sehr geehrte Frau Weiss,

was möchten Sie und Ihre Partei unternehmen, um den Tierschutz in Deutschland deutlich besser zu machen?

...

Von: Fgrsna Ynzzry

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrter Herr Lammel,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetenwatch. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Warum ist Wasser in Ihren Augen kein Menschenrecht? Was spricht laut Ihrer Abstimmung dafür, Wasser zu privatisieren? Allgemein fehlen Ihnen...

Von: Anqvar Fpuzvqg

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrte Frau Schmidt,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetenwatch. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Gesundheit 17Feb2013

Guten Tag Frau Weiss,

ich erbitte dringend Ihre Hilfe!

Seit ca. 2 Jahren weiß ich, dass ich an einer chronischen Borreliose erkrankt...

Von: Verar Cbfg

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrte Frau Post,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetenwatch. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrte Frau Weiss,

Morgen ist ja wohl die Debatte zur Beschneidung im Bundestag. In diesem Sinn würde mich sehr interessieren, wie...

Von: Wüetra Fpurssyre

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrter Herr Scheffler,

vielen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Familie 8Aug2012

Sehr geehrte Frau Weiss,

ich freue mich, dass Sie sich entschlossen haben, sich zusammen mit zwölf Ihrer Fraktionskollegen für eine...

Von: Gubznf Hyevpu

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrter Herr Ulrich,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetenwatch. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Arbeit 5Feb2012

Sehr geehrte Frau Bundestagsabgeordneter Sabine Weiss,

Sie sind Mitglied des Petitionsausschusses des Deutschen Bundestages. So können Sie...

Von: Unaf-Wbnpuvz Rory

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrter Herr Ebel,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetenwatch. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrte Frau Weiß,

glauben Sie nicht, dass gerade die Beantwortung von Fragen auf öffentlich zugänglichen Plattformen wie...

Von: Sevrqevpu Fpuzvgm

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrter Herr Schmitz,

nein, das glaube ich nicht. Ich ziehe nach wie vor die persönliche Kommunikation vor.

Mit freundlichen...

# Gesundheit 21Okt2011

Sehr geehrte Frau Weiss,

vor knapp 14 Jahren ist mein Mann verstorben und seit dem zahlen meine Kinder Kranken - und Pflegeversicherung!...

Von: Crgen Cnyzvrev

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrte Frau Palmieri,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetenwatch. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 17Sep2011

Sehr geehrte Frau Weiss,

der September hat seinen Zenit überschritten, und die Abstimmung im BT rückt näher!
Ich hätte gerne eine...

Von: Hqb Fpujrref

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrter Herr Schweers,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetenwatch. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 13Sep2011

Sehr geehrte Frau Weiss,

wurde der Euro nicht mit dem Versprechen (no bail out) eingeführt und wurden Klagen gegen den Euro nicht mit dem "...

Von: Jbystnat Teügre

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrter Herr Grüter,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetencheck. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Wirtschaft 7Sep2011

Sehr geehrte Frau Weiss

ab dem Jahr 2013 soll der von den EU-Funktionären eingerichtete "Rettungsfond" durch den ESM (Europäischer...

Von: Hqb Fpujrref

Antwort von Sabine Weiss
CDU

Sehr geehrter Herr Schweers,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetencheck. Mir ist sehr an der Kommunikation mit den Bürgerinnen und...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Internationales 27Feb2011

Sehr geehrte Frau Weiss,

zum Verständnis meiner Fragen möchte ich folgende Vorbemerkung machen:

Kürzlich wurde in den Medien über...

Von: Hqb Fpuhyqg

Antwort von Sabine Weiss
CDU

(...) Ich teile die Ansicht, dass der Bau einer Straße durch die Serengeti beträchtliche Konsequenzen für die Tierwelt in diesem Naturreservat hätte, die es zu verhindern gilt. Es ist mir persönlich ein wichtiges Anliegen die einzigartige Artenvielfalt für uns und unsere nachfolgenden Generationen zu schützen. (...)

%
10 von insgesamt
22 Fragen beantwortet
54 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Betreuungsgeld verhindern (Änderungsantrag)

26.06.2013
Dagegen gestimmt

EU-Operation Atalanta

16.05.2013
Dafür gestimmt

Verbot der NPD

23.04.2013
Dagegen gestimmt

Seiten