Portrait von Sabine Kropf
Sabine Kropf
dieBasis

Frage an Sabine Kropf von Vatrobet Crgre bezüglich Ausländerpolitik, Zuwanderung

27. Februar 2021 - 17:35

Guten Tag,
ich möchte gerne wissen, welche Schwerpunkte sie in der Landespolitik setzen und verfolgen wollen, auch unabhängig vom ausgewählten Thema.
Vielen Dank für ihre Auskunft.

Frage von Vatrobet Crgre
Antwort von Sabine Kropf
10. März 2021 - 11:18
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 3 Tage

Liebe Frau Peter,

ich habe erst vor 2 Tagen mitgeteilt bekommen, dass es dieses Profil
von mir gibt und heute nun meine Freischaltung erhalten.

Ich antworte auf Ihre Frage etwas ausführlicher. Falls noch Aspekte
offen bleiben, können Sie mich gerne nochmals kontaktieren.

Ich gehe davon aus, dass alle Politiker mit Herz und Verstand im
Grunde zum Ziel haben, dass es

a) so vielen Menschen wie möglich, so gut wie möglich geht (damit die
Wähler zufrieden sind) und
b) die Umwelt geschützt wird (um unser langfristiges Überleben zu sichern).

Doch die große Frage ist, wie kann man dies grundsätzlich erreichen?

Dafür braucht unsere Gesellschaft als Hauptvoraussetzung ein neues,
gesundes Fundament.
Unsere bisherige Gesellschaftsstruktur ist geleitet von größtmöglicher
Wertschöpfung und
Machtstreben. Das Wohl Aller steht dieser Maxime im Normalfall im Wege
und gut gemeinte
Einzelmaßnahmen verpuffen dementsprechend oft in ihrer Wirkung.
Deshalb können wir die großen Probleme unserer Zeit niemals lösen,
wenn in unserer Gesellschaft die
Gesetzgebung weiterhin auf nationaler und europäischer Ebene
intransparent von oben und unter dem
Einfluss einer Heerschar von Lobbyisten aus Wirtschaft und Hochfinanz
gemacht wird.

Unser grundsätzliches Anliegen ist deswegen eine Änderung dieser
Struktur auf allen Ebenen:

1.) Bei wichtigen Entscheidungen und Weichenstellungen müssen alle
mündigen Bürger und Bürgerinnen die Möglichkeit haben mitzuentscheiden
(Werkzeug: „Systemische Konsensierung“)
2.) Freie, wirtschaftlich und politisch unabhängige Medien als Garant
für eine neutrale, alle Seiten betrachtende Berichterstattung, um die
Wähler möglichst umfassend zu informieren.
3.) Der Einfluss der Wirtschaft und Hochfinanz auf politische
Entscheidungen muss stark begrenzt werden und transparent sein.

Die vier Säulen, auf denen ein neues System stabil stehen kann, heißen
bei dieBasis:

Freiheit – Machtbegrenzung – Achtsamkeit – Schwarmintelligenz

Wir leben diesen basisdemokratischen Weg bereits erfolgreich auf
Parteiebene und hoffen, nach der Wahl zunächst auf Landesebene
möglichst viele Menschen von dieser Idee begeistern und weitere
Schritte in diese Richtung fördern zu können.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Liebe Grüße von Sabine Kropf