Rolf Schwanitz
SPD
Profil öffnen

Frage von Hyyevpu Sevgmfpur an Rolf Schwanitz bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 11. Aug. 2011 - 21:10

Sehr geehrter Herr Schwanitz,

Sie haben den Laizismus für sich als Thema entdeckt.

In der Bundeswehr gibt es das Kommando: "Helm ab, zum Gebet !"
Würden Sie Atheisten empfehlen, die in der Bundeswehr dienen, dieses Kommando nicht auszuführen.

Ullrich Fritzsche
15 Jahre gedient in einer Armee, 3 Monate in einer Wehr

Von: Hyyevpu Sevgmfpur

Antwort von Rolf Schwanitz (SPD) 05. Sep. 2011 - 18:55
Dauer bis zur Antwort: 3 Wochen 3 Tage

Sehr geehrter Herr Fritzsche,

der von Ihnen genannte Befehl wird in der Bundeswehr im Rahmen des "Großen Zapfenstreichs" verwendet. Bei dem großen Zapfenstreich handelt es sich um eine militärische Zeremonie, oder wie es in der entsprechenden Dienstvorschrift heißt, eine "militärmusikalische Veranstaltung", die eine lange Tradition hat und sich in ihrer heutigen Form hauptsächlich während der Zeit der Befreiungskriege 1813/1815 herausgebildet hat. Viele Elemente des Zapfenstreichs erscheinen deshalb heute sicher nicht mehr zeitgemäß. In der Bundeswehr gibt es aber meines Erachtens beim Thema Trennung von Staat und Kirche größere Probleme - bspw. Militärseelsorge, lebenskundlicher Unterricht, Gottesdienste - als dieses Zeremoniell. Mir sind auch keine Beschwerden (dies könnte ich denjenigen empfehlen, die sich von diesem Befehl beeinträchtigt fühlen) über diesen Befehl bekannt.

Mit freundlichen Grüßen

Rolf Schwanitz