Roger Kusch
Kusch

Frage an Roger Kusch von Erar´ Ehqbess bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

08. Februar 2008 - 12:27

Sehr geehrter Herr Kusch !

1.Wenn ich Sie wähle , schwäche ich die CDU und damit die arbeit von Ole von Beust , eine schwierige Situation,die Sie auch nicht glücklich machen kann , wenn man bedenkt , das das rot-rot - grün dann um so warscheinlicher macht.Warum treten Sie dennoch an?

René Rudorff

Frage von Erar´ Ehqbess
Antwort von Roger Kusch
12. Februar 2008 - 00:46
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 12 Stunden

Sehr geehrter Herr Rudorff,

die CDU hat sich in den letzten vier Jahren ihrer absoluten Mehrheit selbst geschwächt: Durch die stete Links-Drift hat sie viele rechte Wähler verloren, aber keine linken hinzugewonnen. Unsere Partei füllt das Vakuum, das die Hamburger CDU rechts der Mitte hinterlassen hat.

Was verstehen Sie unter der "Arbeit von Ole von Beust"? Das wochenlange Posieren für eine Unzahl überdimensionierter Schwarzweiß-Plakate? Vergleichen Sie damit mal die Stunden oder besser Minuten, die er in den letzten vier Jahren dem Thema "Innere Sicherheit" gewidmet hat.

Mit freundlichen Grüßen
Roger Kusch