.rhavin muss Bundestag!
Rhavin Grobert
Die PARTEI

Frage an Rhavin Grobert von Xney Fpurvgare bezüglich Verkehr

02. September 2017 - 10:07

Sehr geehrter Herr Grobert,

wie stehen Sie denn zu der Frage der Offenhaltung des Flughafen Tegel TXL nach der BER-Eröffnung?

Mit freundlichen Grüßen,

K. Fpurvgare

Frage von Xney Fpurvgare
Antwort von Rhavin Grobert
03. September 2017 - 08:38
Zeit bis zur Antwort: 22 Stunden 30 Minuten

Guten Tag Herr Fpurvgare.

Der Flughafen TXL soll nach Planungsbeschluss spätestens sechs Monate nach Inbetriebnahme des neuen Flughafens BER in Schönefeld für den Flugverkehr geschlossen werden. Da die meisten katastrophalen Flugunglücke bei Start oder Landung erfolgen, ist es sicher vorteilhaft, einen Flugplatz möglichst nah in einem großstädtischen Wohngebiet zu haben, falls man z.B. eine kündigungssichere Perspektive im Bau- oder Katastrophenschutzgewerbe sucht. Ihn hingegen außerhalb zu bauen und mit einem Hochgeschwindigkeitszubringer an die Innenstadt anzukoppeln, erfordert eine politische Vorausplanung, die nicht zur Berliner Dorfkultur passt. Daher stellt der BER den erforderlichen Kompromiss dar: ein verkehrstechnisch unnötig kompliziert angebundenes und fehlgeplantes Bauwerk, welches ein neues Wahrzeichen für Berlin geworden ist; für den speziellen zynischen Berliner Humor.

Dennoch ist die Debatte um die Offenhaltung des TXL wichtig und sollte rechtzeitig geführt werden, noch bevor der BER öffnet. Also noch vor dem Spätherbst 2135.

Mit freundlichen Grüßen,
Rhavin