Ralf Matheis

| Kandidat Bundestag
Frage stellen
Jahrgang
1969
Wohnort
Reutlingen
Berufliche Qualifikation
Fachinformatiker
Parlament
Bundestag
Wahlkreis
Reutlingen

Bundestag

Dieselfahrzeuge sollen wegen ihres hohen Schadstoffausstoßes aus den Innenstädten verbannt werden.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Kraftfahrzeuge aller Art.
Die Politik soll festlegen, wie viele Flüchtlinge Deutschland jedes Jahr aufnimmt.
Position von Ralf Matheis: Lehne ab
So steht das nicht im Grundgesetz.
Massentierhaltung muss reduziert werden, auch wenn das höhere Fleischpreise bedeutet.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Zur Vermeidung von Altersarmut müssen die Renten deutlich erhöht werden.
Position von Ralf Matheis: Neutral
Grundeinkommen.
Vermieter sollen ohne eine staatliche Mietpreisbremse entscheiden können, wie viel Miete sie verlangen.
Position von Ralf Matheis: Neutral
Ich denke nicht, dass eine "Mietpreisbremse" die erwünschte Wirkung hat.
Es muss ein verbindliches Lobbyregister geben, in dem u.a. Kontakte zwischen Interessenvertretern und Politikern veröffentlicht werden.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Ein vollständiges Verbot von Gentechnik in der Landwirtschaft darf es nicht geben.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Auf Autobahnen soll es ein flächendeckendes Tempolimit von 130 km/h geben.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Es soll einen verbindlichen Volksentscheid auf Bundesebene geben.
Position von Ralf Matheis: Neutral
Kommt auf die zu entscheidende Frage an
Die Sicherheitsbehörden sollen mehr Befugnisse zur Terrorabwehr bekommen, auch wenn dafür Freiheitsrechte eingeschränkt werden müssen.
Position von Ralf Matheis: Lehne ab
Der Kohleabbau als wichtige Übergangstechnologie muss weiterhin staatlich gefördert werden.
Position von Ralf Matheis: Lehne ab
Die Kitabetreuung von Kindern soll grundsätzlich kostenlos sein.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Die Bundesregierung soll keine Rüstungsexporte in Konfliktregionen wie der Arabischen Halbinsel genehmigen.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Afghanistan ist ein sicheres Herkunftsland, in das Abschiebungen möglich sein müssen.
Position von Ralf Matheis: Lehne ab
Die Kirchensteuer soll abgeschafft werden.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Die EU hat nur dann eine Zukunft, wenn die Mitgliedsstaaten auf Kompetenzen verzichten.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Der Spitzensteuersatz soll deutlich erhöht werden, mindestens wieder auf 53% wie in den 1990er Jahren.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Über Prozentsätze kann man hierbei streiten. "mind. 53 %" steht ka in dieser Frage sehr einsam und schwammig da.
Zeitlich befristete Arbeitsverträge sind erforderlich, damit Unternehmen flexibel sein können.
Position von Ralf Matheis: Neutral
Das ist alles sehr pauschal. Es gibt sicher Arbeitsplätze, bei denen das sinnvoll sein kann.
Der Besitz und Anbau von Cannabis soll legalisiert werden.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu
Weil Menschen immer älter werden, sollen sie auch länger arbeiten.
Position von Ralf Matheis: Neutral
Wenn sie wollen und können.
Parteispenden von Unternehmen und Verbänden sollen verboten werden.
Position von Ralf Matheis: Lehne ab
Es muss nur offen gelegt werden, wer wen kauft.
Die Öffentlichkeit muss bei Verhandlungen zu Freihandelsabkommen wie TTIP und CETA stärker beteiligt werden.
Position von Ralf Matheis: Stimme zu

Die politischen Ziele von Ralf Matheis

Wählen gehen.

Alle Fragen in der Übersicht

(...) Da ich Sie als parteilosen Direktkandidaten auf der Seite des Bundeswahlleiters und bei abgeordnetenwatch gefunden habe, und interessiert wäre, einem Bürgerkandidaten in meinem Wahlkreis meine Erststimme zu geben, möchte ich Sie fragen, ob Sie daran interessiert wären, für die Bürgerkandidaten anzutreten. Natürlich auch im Interesse aller anderen Bürger in diesem Wahlkreis, die dasselbe möchten. (...)

Von: Karl-Heinz Buchwald

Antwort von Ralf Matheis (par...)

(...) Meine Kandidatur hat sehr starken persönlichen Charakter. Ich trete an, um mir selbst eine zufriedenstellende Wahl zu ermöglichen. (...)

Sehr geehrter Herr Matheis,

es ist schon seltsam, wenn jemand, der wiederholt kandidiert, keinerlei Informationen über sich und seine Ziele...

Von: Matthias Junk

Antwort von Ralf Matheis (par...)

(...) unter www.ralf-matheis.de können Sie sich Informationen über mich beschaffen. Leider bin ich zeLeider bin ich zeitlich nicht in der Lage grösserem Umfang in den aktuellen Wahlkampf einzubringen. Klicken Sie sich einfach durch die Seiten.Vor allem unter den Seiten aus 2009 und 2013 sollten Sie reichlich Lesestoff finden Das Füllhorn der Wahlkampfkostenerstattung findet in mir übrigens keinen Empfänger. (...)

%
2 von insgesamt
2 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.