Fragen und Antworten

Frage an
Ralf Marohn
FDP

Sehr geehrter Herr Marohn,

welche Maßnahmen / Initiativen werden Sie ergreifen, im Fall Ihrer Wahl in den deutschen Bundestag, um die Umsetzung der UN-Konvention für die Rechte behinderter Menschen voranzutreiben?

Familie
07. September 2009

(...) Der Grad an Mobilität ist ein Gradmesser für Teilhabe. Behinderte Menschen müssen sich frei in der Gesellschaft bewegen können, Hindernisse aller Art sind abzubauen. Dabei ist die von Liberalen angestrebte Barrierefreiheit umfassend zu verstehen: Sie bezieht sich einerseits auf die Zugänglichkeit von öffentlichen Gebäuden und Plätzen, auf den privaten Wohnungsbau und die Nutzbarkeit öffentlicher Verkehrsmittel. (...)

Über Ralf Marohn

Ausgeübte Tätigkeit
Unternehmensberater für China
Berufliche Qualifikation
Diplom Betriebswirt, MBA
Geburtsjahr
1967

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: FDP
Wahlkreis:
Ludwigshafen/Frankenthal
Listenposition:
9

Kandidat Bundestag
2005

Angetreten für: FDP
Wahlkreis:
Ludwigshafen /Frankenthal
Wahlliste:
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition:
9