Fragen und Antworten

Frage an
Rainer Köster
DIE LINKE

Was werden Sie unternehmen um der Wegelagerei von SPD - Grünen - CDU/CSU - FDP (Hartz-IV) abzuschaffen?

Soziale Sicherung
23. August 2013

(...) 1.) Ich würde Hartz IV nicht als "Wegelagerei" bezeichnen, sondern als Zwangssystem zur Verwaltung von Arbeitslosigkeit mit menschenunwürdigen Auswirkungen.Dazu kommen noch "Webfehler" im Gesetz selbst, wie z.B. die Besetzung vieler Fallberaterstellen in befristeten Verträgen, die sich oft zu Lasten der Leistungsberechtig ten auswirken. DIE LINKE will Hartz IV abschaffen und durch eine sanktionsfreie Mindestsicherung ersetzen, dies kann und soll durch entsprechende Gesetze im nächsten Bundestag geschehen. (...)

Über Rainer Köster

Ausgeübte Tätigkeit
Rentner
Berufliche Qualifikation
Lehrer
Geburtsjahr
1948

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Mettmann II
Wahlkreis:
Mettmann II
Wahlkreisergebnis:
5,50 %

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Mettmann I
Wahlkreis:
Mettmann I
Wahlkreisergebnis:
3,70 %

Kandidat Nordrhein-Westfalen Wahl 2012

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Mettmann II
Wahlkreis:
Mettmann II
Wahlkreisergebnis:
2,00 %