Peter Preuß
CDU
Profil öffnen

Frage von Znepry Pmneabjfxv an Peter Preuß bezüglich Integration

# Integration 08. Juni. 2018 - 10:26

Sehr geehrter Herr Preuß,

wie beschreiben Sie die aktuelle Situation der japanischen Migration in Düsseldorf?

Mit freundlichen Grüßen
Znepry Pmneabjfxv

Von: Znepry Pmneabjfxv

Antwort von Peter Preuß (CDU) 13. Juni. 2018 - 12:07
Dauer bis zur Antwort: 5 Tage 1 Stunde

Sehr geehrter Herr Pmneabjfxv,

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 08. Juni 2018, auf die ich hiermit gerne antworte.

Derzeit leben in Düsseldorf mehr als 7.000 Japanerinnen und Japaner, in ganz Nordrhein-Westfalen sind es über 13.500. Das sind so viele wie sonst nirgendwo in Deutschland.

Die japanische Gemeinde ist in Düsseldorf integriert und die japanischen Unternehmen sind ein wichtiger Wirtschafts-Faktor in der Stadt. Jährlich entscheiden sich 15-20 japanische Unternehmen für den Standort Düsseldorf. Mit 384 japanischen Unternehmen im Stadtgebiet ist Düsseldorf der wichtigste Wirtschaftsstandort Japans in Europa.

Ich denke, diese Zahlen oder auch der sehr erfolgreiche, jährlich stattfindende Japan-Tag sprechen für sich. Ich hoffe, ich konnte Ihnen hiermit die gewünschten Informationen geben. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Preuß MdL