Portrait von Mirco Brahmann
Mirco Brahmann
PIRATEN
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Mirco Brahmann zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Mirco Brahmann von Peter W. bezüglich Verkehr

Sehr geehrter Herr Brahmann,

wie stehen Sie persönlich zum Erfolg des Volksentscheids Fahrrad und welche Ziele des geforderten RadG finden Sie persönlich am wichtigsten, bzw. wollen Sie als erstes umsetzen?

Mit freundlichem Gruß,
P. W.

Frage von Peter W. am
Thema
Portrait von Mirco Brahmann
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 25 Minuten 1 Sekunde

Sehr geehrter Herr W.,

mit liegt besonders die Sicherheit der Radfahrer am Herzen. Daher bin ich für ein komplett neues Verkehrskonzept, mit viel mehr sicheren Raum führ Radfahrer. Ich persönlich fahre sehr gerne Rad, lasse es aber lieber und fahre mit dem Auto. Nicht nur weil ich öfter was zum transportieren habe, sondern auch weil es einfach sicherer ist. Ich habe das so meine Erfahrungen machen müssen und steh nicht so auf Knochenbrüche usw. Ich denke aber, dir Zyklus Auto ist bald vorbei, daher brauchen wir jetzt zB Radfahrbahnen (analog der Autobahn), vielleicht sogar überdacht, Straßen die nur noch für Radfahrer da sind, auch mehr Stellplätze u.v.a.m. Die Diskussion hat ja gerade erst angefangen, klar ist aber auch, dass zB die E-Bikes alles verändern werden. Ich sehe auch noch einen großen Konflikt mit den Autofahrern, welchen ich für schwierig zu lösen finde. Das alles wird also sicher noch ein paar Jahre brauchen.

MfG

Mirco Brahmann

Portrait von Mirco Brahmann
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Stunden 12 Minuten

Sehr geehrter Herr W.,

ich unterstütze alle 10 Ziele dieser Initiative voll:
https://volksentscheid-fahrrad.de/ziele/

Ich würde so gar teilweise noch weitere Forderungen formulieren.

Allerdings würde ich auch mehr Rücksicht der Radfahrer einfordern.

Ich bin übrigens auch für die Jugendverkehrsschule Moabit sehr aktiv,
genau aus diesen Gründen.

http://www.jugendverkehrsschule-moabit.de/

MfG

Mirco Brahmann