Michael Naumann
SPD

Frage an Michael Naumann von Qvex Fpuäsre bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

18. Februar 2008 - 21:23

Sehr geehrter Herr Dr. Naumann,

Habe ich das gestern beim Fernsehnduell richtig verstanden? Sie, Herr Naumann, als Spitzenkandidat der SPD wollen gar nicht Bürgermeister werden? Sie wollen nicht in den Senat, sondern nur in die Bürgerschaft? Was für ein Überraschungsbonbon bekommt den der SPD-Wähler als Bürgermeister?

MFG
Schäfer

Frage von Qvex Fpuäsre
Antwort von Michael Naumann
21. Februar 2008 - 07:50
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 10 Stunden

Sehr geehrter Herr Schäfer,

selbstverständlich möchte ich Hamburger Bürgermeister werden. Die Aussage bezüglich des Bürgerschaftsmandates bezog sich lediglich auf die Frage des Moderators, ob ich im Falle dass die SPD nicht den neuen Senat anführt, mein Abgeordnetenmandat annehmen würde.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Michael Naumann