Jahrgang
1973
Wohnort
k.A.
Berufliche Qualifikation
Diplom-Wirtschaftsingenieur
Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Bundesland

Bundesland: Niedersachsen

Wahlkreisergebnis: 0,0 %

Parlament
EU-Parlament 2004-2009
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Groote,

vielen Dank für Ihre Antwort bezgl. der Biogas-Gross-Anlage bei Strenge.
Sie sagen das die...

Von: Treqn Cnex

Antwort von Matthias Groote
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Kultur 31Mai2009

Sehr geehrter Herr Groote,

da Sie keine eigene Rubrik für die heimatlichen Probleme haben, benutze ich das Stichwort Kultur, um vielleicht...

Von: Unaf Fpuhym

Antwort von Matthias Groote
SPD

(...) Es ist richtig, ich habe eine Fotovoltaikanlage bei mir installiert. Dies schließt doch aber nicht aus, dass ich den Bau der Biogasanlage befürworten kann. (...)

Wie beabsichtigen Sie die Situation der Milcherzeuger zu verbessern?
Ab wann gibt es endlich einen EU einheitlichen Agrardieselsteuersatz?...

Von: Sevrqevpu Avrubss

Antwort von Matthias Groote
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 8Mai2009

Hallo Herr Groote,

ich hätte gerne von Ihnen gewust, warum Sie unbedingt für die Mega-Grosse-Biogasanlage 1.5 MW in Ostrhauderfehn bei...

Von: Treqn Cnex

Antwort von Matthias Groote
SPD

(...) Die Produktion von Energie aus Erneuerbaren Energiequellen ist ausdrücklich zu begrüßen, so auch im Fall der von Ihnen angesprochenen Biogasanlage. Am Standort der geplanten Biogasanlage stimmen die Rahmenbedingungen, so wie ich es auch schon in der Ratssitzung im Oktober 2008 geschildert habe. Die Vorteile dieser Anlage überwiegen meiner Meinung nach. (...)

Sehr geehrter Herr Groote,

in Ihrer Heimatstadt läuft ein Bürgerbegehren gegen industrielle Biogasanlagen. Mehr als 2000 Bürgerinnen und...

Von: Tregehq Fgrpuzrffre

Antwort von Matthias Groote
SPD

(...) Ich halte eine direkte Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an Entscheidungsprozessen in einer Kommune, so wie es die niedersächsische Gemeindeordnung vorsieht, für ein wesentliches Element demokratischer Umgangsformen vor Ort. Die Kommunalaufsicht des Landkreises Leer hat das von Ihnen angestrengte Bürgerbegehren für unzulässig erklärt. Ob das Bürgerbegehren tatsächlich zulässig ist oder nicht, dass können sicherlich nur noch Gerichte klären. (...)

# Sicherheit 20Apr2009

Sehr geehrter Herr Groote

Halten sie es für sinnvoll die Sicherheitsvorkehrungen in den Schulen durch Kontrollen vor dem Unterrichtsbeginn...

Von: Flev Crgrefra

Antwort von Matthias Groote
SPD

Sehr geehrte Frau Petersen,

zu erst möchte ich mich für Ihr Interesse und Ihre Anfrage zum Thema Sicher-heitskontrollen an Schuleingängen...

# Umwelt 27Feb2009

Sehr geehrter Herr Groote,

die EU ist verpflichtet, den CO2 Ausstoß bis 2020 um 20% zu verringern. Kraftwerksprojekte verhindern das...

Von: Wbunaarf Nxxreznaa

Antwort von Matthias Groote
SPD

(...) Im Rahmen des Klimapakets haben wir zwar wichtige Maßnahmen auf den Weg gebracht, aber ich hätte mir ein ambitionierteres Vorgehen gewünscht. Liberale und Konservative haben dies im Parlament leider nicht zugelassen. (...)

moin herr grote,

gibt es in italien, so wie in der brd, eigentlich auch versicherungsombudsmänner?
seit jahren bleiben meine bitten...

Von: pnefgra xbegr

Antwort von Matthias Groote
SPD

(...) Durch die Zusammenarbeit der Schiedsstellen unter dem Dach von FIN-NET erhalten FIN-NETbraucher Zugang zu außergerichtlichen Schiedsverfahren in grenzüberschreitenden Streitfällen. Ist ein Verbraucher in einem Land in Streitigkeiten mit einem Finanzdienstleister in einem anderen Land verwickelt, stellen die FIN-NET-Mitglieder für ihn den Kontakt zur zuständigen außergerichtlichen Schiedsstelle her und geben ihm die erforderlichen Informationen. (...)

# Gesundheit 27Nov2008

Verehrter Herr Groote,

ich weiß natürlich die Bemühungen aller Beteiligten zu würdigen, die versuchen für die betroffenen Deutschen...

Von: Naqernf Fhqubss

Antwort von Matthias Groote
SPD

(...) Insgesamt leben in der EU rund 37 Millionen Menschen mit sichtbaren oder unsichtbaren Behinderungen, Hör-, Sprach- und Sehstörungen und sind nach wie vor von sozialer Ausgrenzung bedroht oder betroffen. (...) Die Bekämpfung dieser Missstände hat sich die EU bereits seit langem auf die Fahnen geschrieben und so sind aus Brüssel wiederholt wichtige Impulse für die deutsche Politik ausgegangen, um Menschen mit Behinderungen den Lebensalltag zu erleichtern. (...)

# Soziales 16Nov2008

Sehr geehrter Herr Groote!

Oh seit: 01.10.2008 wird 10. Jahre Jubiläum für Gehörlosengeld aus Bundesländern. Wir förderten Ihnen Land...

Von: Ubytre Arhznaa

Antwort von Matthias Groote
SPD

(...) Für die SPD ist es ein zentrales Ziel, Menschen mit Behinderungen, egal welcher Art, die Teilhabe am alltäglichen Leben zu ermöglichen. Gehörlosengeld ist dabei eine Möglichkeit um diese Teilhabe möglich zu machen. Die Kompetenz für die Einführung dieser finanziellen Unterstützung liegt jedoch auf Länder- und nicht Europaebene und ist aus diesem Grunde außerhalb meines Arbeitsbereiches als Mitglied im Europäischen Parlament angesiedelt. (...)

# Internationales 10Nov2008

Sehr geehrter Herr Groote,

Wie weit sind inzwischen die Beitrittsverhandlungen zwischen der EU und der Türkei fortgeschritten?

Von: Bggb Uvamr

Antwort von Matthias Groote
SPD

(...) Im Dezember 2006 beschloss der Europäische Rat die Eröffnung von acht Verhandlungskapiteln zu blockieren und kein weiteres abzuschließen, bis die Türkei ihren Verpflichtungen aus dem Ankaraprotokoll nachkommt. Das so genannte Ankara Protokoll steht im Zentrum des Zypern-Streits zwischen der EU und der Türkei. (...)

Sehr geehrter Abgeordneter Matthias Groote,

Wie stehen sie und ihre Partei zur "Entdemokratisierung" und dem "Vertrauensverlust der Politik...

Von: Jbys Fgrcuna Xnccrffre

Antwort von Matthias Groote
SPD

(...) Bei den Verhandlungen um die Abstimmung des Telekompaketes und der Vorratsdatenspeicherung haben wir uns dafür ausgesprochen, dass rechtsstaatliche Mechanismen diese Freiheiten der Bürger schützen. So ist bei der Vorratsdatenspeicherung ein richterlicher Beschluss erforderlich, damit Polizei und Staatsanwaltschaft innerhalb eines Ermittlungsverfahrens zur Aufklärung einer konkreten schweren Straftat auf die Daten zugreifen können. (...)

%
16 von insgesamt
18 Fragen beantwortet
23 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

CO2-Grenzwerte für Neuwagen

17.12.2008
Dafür gestimmt

Emissionshandel

17.12.2008
Dafür gestimmt

Richtlinie 2009/30/EG (E 10-Kraftstoff)

17.12.2008
Dafür gestimmt

Universaldiensterichtlinie (Telekom-Paket)

24.09.2008
Dafür gestimmt

Abschiebungsrichtlinie

18.06.2008
Enthalten

Pages