Fragen und Antworten

Frage an
Matthias Groote
SPD

Sehr geehrter Herr Groote,

Gesundheit
24. Februar 2014

(...) Das Europäische Parlament hat am 13.3.2014 einen Bericht über die Arbeit der Troika verabschiedet. Wir Sozialdemokraten haben uns erfolgreich dafür eingesetzt, dass der Bericht die Arbeit der Troika scharf kritisiert: • Ein großer Kritikpunkt ist dabei die Einseitigkeit der Sparpolitik: Neben den ökonomischen Folgen berücksichtigt der Bericht auf unseren Druck hin auch explizit die sozialen Konsequenzen der Troika-Arbeit: Brain Drain, erhöhte Ungleichheit und Armut, horrende Arbeitslosigkeit, lang andauernde Rezession und auch die negativen Folgen im Gesundheitswesen. (...)

Abstimmverhalten

Über Matthias Groote

Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Berufliche Qualifikation
Dipl.-Wirtschaftsingenieur
Geburtsjahr
1973

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter EU-Parlament
2014 - 2016

Fraktion: SPD (S&D)
Eingezogen über die Wahlliste: Bundesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bundesliste
Wahlliste:
Bundesliste
Listenposition:
11
Enddatum:

Kandidat EU-Parlament
2014

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Bundesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bundesliste
Listenposition:
11

Abgeordneter EU-Parlament
2009 - 2014

Fraktion: SPD (S&D)
Wahlkreis: Niedersachsen
Wahlkreis:
Niedersachsen
Listenposition:
11

Kandidat EU-Parlament
2009

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Niedersachsen
Wahlkreis:
Niedersachsen
Listenposition:
11

Abgeordneter EU-Parlament
2004 - 2009

Fraktion: SPD (S&D)
Wahlkreis: Niedersachsen
Wahlkreis:
Niedersachsen
Listenposition:
16