Martin Blasi
FREIE WÄHLER
Profil öffnen

Frage von Znexhf Wüetraf an Martin Blasi bezüglich Sicherheit

# Sicherheit 17. Sep. 2013 - 10:25

Sehr geehrter Herr Blasi,
der Kandidaten Check zur Bundestagswahl sagt sie wollen dass Waffen auch in Krisenregionen geliefert werden dürfen? Warum?

Von: Znexhf Wüetraf

Antwort von Martin Blasi (FREIE WÄHLER)

Weil es sein kann, dass ich nach reiflicher Überlegung eine der Parteien in einem Krisengebiet auch militärisch unterstützen will. Diese Unterstützung soll erst geleistet werden, wenn alle anderen Maßnahmen nicht geholfen haben. Großbritannien hat im zweiten Weltkrieg nur mit amerikanischen Waffenlieferungen gegen den deutschen Angriffskrieg Reich bestehen können. Weil ich eine vergleichbare Situation nicht grundsätzlich ausschließen kann bin ich dafür, dass Waffenlieferungen in Krisengebiete grundsätzlich möglich sind.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.