Fragen und Antworten

Frage an
Konrad Wirtz
BAYERNPARTEI

Sehr geehrter Herr Wirtz,

Soziales und Familie
19. September 2009

(...) es einfach sagen, dann falle ich bestimmt nicht vor Schreck vom Stuhl, sondern das Leben geht unverändert weiter. Die Quote der Homosexuellen dürfte bei der Bayernpartei aber eher unterdurchschnittlich sein, was aber nichts mit Diskriminierung zu tun hat, sondern daher, dass sich Homosexuelle eher weniger für die Bayernpartei interessieren. Aber wie gesagt, wir führen darüber keine Erhebungen durch, haben das auch in den nächsten Jahrzehnten nicht vor. (...)

Frage an
Konrad Wirtz
BAYERNPARTEI

Der Großraum und Luft- und Raumfahrtstandort München ist als einzige deutsche Metropole nicht für die Allgemeine Luftfahrt unbeschränkt anfliegbar.

Verkehr, Infrastruktur und Stadtentwicklung
30. August 2008

(...) Aber irgendwo muss die allgemeine Luftfahrt ja auch hin. Nur fürchte ich, dass in Fürstenfeldbruck der Zug schon abgefahren ist. Jahrelang war auch die CSU für die Privatfliegerei in FFB, doch allmählich hat sie umgeschwenkt und das Thema so lange ausgesessen, bis man auf einmal dagegen sein konnte. (...)

Über Konrad Wirtz

Ausgeübte Tätigkeit
EDV-Berater, Autor
Berufliche Qualifikation
EDV-Berater, Autor
Geburtsjahr
1955

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: BAYERNPARTEI
Wahlkreis: Fürstenfeldbruck
Wahlkreis:
Fürstenfeldbruck

Kandidat EU-Parlament
2009

Angetreten für: BAYERNPARTEI
Wahlkreis: Bayern
Wahlkreis:
Bayern
Listenposition:
62

Kandidat Bayern
2008

Angetreten für: BAYERNPARTEI
Wahlkreis:
Fürstenfeldbruck-Ost
Wahlliste:
Wahlkreis Oberbayern - Ohne Stimmkreis
Listenposition:
29