Fragen und Antworten

Frage an
Kerstin Westphal
SPD

Was sagen Sie zum Thema: "bedingungsloses Grundeinkommen". Sind Sie bereit diese Frage im Europaparlament einzubringen und zu diskutieren? (...)

Soziale Sicherung
04. April 2019

(...) Für mich ist ein Recht auf Arbeit wichtiger – also die Selbstverpflichtung des Staates, jedem Menschen Arbeit und Teilhabe zu ermöglichen. Ich will nicht, dass sich die Gemeinschaft mit einem bedingungslosen Grundeinkommen von dieser Pflicht freikauft, wenngleich ich offen dafür bin, das Thema auf europäischer Ebene zu diskutieren. (...)

Abstimmverhalten

Über Kerstin Westphal

Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Berufliche Qualifikation
Erzieherin
Geburtsjahr
1962

Kerstin Westphal schreibt über sich selbst:

Ich bin am 11. September 1962 in Hamburg geboren und in Mittelfranken aufgewachsen. Heute lebe ich mit meinem Mann und unseren beiden Kindern im Zentrum von Schweinfurt.
Beruflicher Werdegang:

1984 - 1988: Kinderpflegerin in St.-Josefs-Stiftung für Menschen mit geistiger Behinderung e.V in Eisingen
1988 - 1991: Ausbildung als Erzieherin an der Fachakademie für Sozialpädagogik Schweinfurt
1991 - 1998: Erzieherin in der St.-Josef Stiftung für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. in Eisingen
1998 - 2005: verschiedene ehrenamtliche Tätigkeiten
2005 - 2009: Erzieherin im "Haus Marienthal", einer Einrichtung der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Politischer Werdegang:

1980: Eintritt in die SPD
1988 - 1994: Stellvertretende Vorsitzende der Juso Bayern
1996 - 1998: Stellvertretende Vorsitzende der AsF Unterfranken
1996 - 1998: Stellvertretende Vorsitzende im SPD Unterbezirk Schweinfurt-Kitzingen
1999 - 2003: Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Schweinfurt Mitte
2007 - 2015: Mitglied im Vorstand der BayernSPD
2011 - 2015: Mitglied im Präsidium der BayernSPD
1996 - heute: verschiedene Funktionen in der SchweinfurterSPD
2007 - heute: kooptiertes Mitglied im Vorstand der UnterfrankenSPD

Ämter und Mandate:

1996 - 2008: Stadträtin in Schweinfurt
1996 - 2008: Mitglied im Bau- und Umweltausschuss, Jugendhilfeausschuss der Stadt Schweinfurt
2009 - heute : Mitglied des Europäischen Parlaments, Mitglied im Regionalausschuss, Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz, Mitglied der Delegation für die Beziehungen zur Schweiz und Norwegen, EU-Island und dem Europäischen Wirtschaftsraum

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin EU-Parlament Wahl 2019

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Bund
Wahlkreis:
Bund
Wahlliste:
Bundesliste
Listenposition:
23

Abgeordnete EU-Parlament 2014 - 2019

Fraktion: SPD (S&D)
Eingezogen über die Wahlliste: Bundesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bundesliste
Wahlliste:
Bundesliste
Listenposition:
4

Kandidatin EU-Parlament Wahl 2014

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Bundesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bundesliste
Listenposition:
4

Abgeordnete EU-Parlament 2009 - 2014

Fraktion: SPD (S&D)
Wahlkreis: Bayern
Wahlkreis:
Bayern
Listenposition:
15

Kandidatin EU-Parlament Wahl 2009

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Bayern
Wahlkreis:
Bayern
Listenposition:
15