Fragen und Antworten

Über Jutta Herzner-Tomei

Berufliche Qualifikation
Unternehmerin
Geburtsjahr
1957

Jutta Herzner-Tomei schreibt über sich selbst:

Ich bin…

Ingolstädterin
1957 erblickte ich im oberbayerischen Ingolstadt das Licht der Welt. Seitdem lebe und arbeite ich dort. Wer in Ingolstadt lebt, hat kein Fernweh.
Unternehmerin
1980 zog es mich in die Gastronomie. Gemeinsam mit meinem Mann Claudio eröffnete ich ein italienisches Restaurant, das seit nunmehr über 30 Jahren eine gute Adresse für mediterrane Küche in Ingolstadt ist.
Ehrenamtliche
Wir Mittelständler und Selbstständige stellen über 80% der Ausbildungsplätze, über 70% der Arbeitsplätze und sind einer der größten Steuerzahler dieser Republik. Wer für den Mittelstand kämpft, setzt sich für das Wohl unseres ganzen Landes ein."Zeit, dass wir Mittelständler mehr mitreden", dachte ich mir 2007 und trat in die FDP ein. Seit 2011 bin ich dort Landesvorsitzende des Liberalen Mittelstands Bayern und Mitglied im Landesvorstand der FDP.
Ich persönlich bin…
Unabhängig
Politik ist für mich eine Passion, aber nicht mein Beruf. Auch in Zukunft möchte ich wirtschaftlich von der Politik unabhängig bleiben. Mein Credo: Nur wer jenseits der Politik einen Beruf hat,muss anderen nicht täglich gefallen und seine persönliche Überzeugung dem Zeitgeist oder der Mehrheitsmeinung opfern.
Frei
Freiheit ist für mich als Liberale auch immer die Freiheit, sich selbst eine Meinung zu bilden. Ob als Ehefrau, Unternehmerin oder ehrenamtliche Politikerin – ich habe meinen eigenen Kopf und das soll auch so bleiben.
Konsequent
Politikverdrossenheit entsteht nicht, wenn Politiker unbequeme Wahrheiten aussprechen. Politikverdrossenheit entsteht, wenn Politiker nicht zu ihren Versprechen stehen. Konsequenz und Aufrichtigkeit müssen wieder Tugenden der deutschen Politik werden.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Bayern
2013

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Ingolstadt
Wahlkreis:
Ingolstadt
Wahlliste:
Wahlkreisliste Oberbayern
Listenposition:
11