Jürgen Klute
DIE LINKE
Profil öffnen

Frage von Xnv Znepusryq an Jürgen Klute bezüglich Gesundheit

# Gesundheit 01. Nov. 2013 - 19:08

Sehr geehrter Herr Klute,

ich beziehe mich auf Ihre Antwort an Herrn Gerhard: Auf welcher Grundlage genau basiert Ihre Annahme, dass Abgeordnete - und hier beziehe ich Sie mit ein - besser wissen, was für den einzelnen Bürger gut ist und was nicht, als eben jener selbst?

Und: Rechtfertigt ein - unterstellter - Wissensvorsprung in Ihren Augen eine Gesetzgebung im Sinne von Verboten und Massregelungen?

Oder auch einfacher ausgedrückt: Wie weitreichend muss in Ihren Augen ein erwachsener Mensch erzogen und geregelt werden?

Für Ihre Mühen bedanke ich mich mit freundlichen Grüssen

Kai Marchfeld - Trossingen

Von: Xnv Znepusryq

Antwort von Jürgen Klute (LINKE) 02. Nov. 2013 - 12:42
Dauer bis zur Antwort: 17 Stunden 33 Minuten

Sehr geehrter Herr Marchfeld,

die Frage von Herrn Treuneq bezog sich auf Datenschutz - Sie haben Ihre Frage aber zum Thema Gesundheit eingestellt. Ich will gerne etwas zu Ihren Bemerkungen sagen, wenn Sie kurz präzisieren, worauf genau Sie sich beziehen.

mit herzlichen Grüßen
Jürgen Klute