Fragen und Antworten

Frage an
Jörg Stefan Smuda
PIRATEN

(...) Daher eine Frage: Wie stehst du zum Thema Waffenrecht? Denkst du auch, das muss weiter verschärft werden, auch wenn sehr wenige Straftaten mit Schusswaffen und fast gar keine mit legalen Schusswaffen geschehen? (...)

Recht
18. September 2017

(...) Schusswaffen gehören in die Hände von sachkundigen und zuverlässigen Bürgern zur Ausübung von Sport, Jagd oder anderen, berechtigten Interessen. Legalwaffenbesitzer liegen in der Verbrechensrate erheblich unter dem Durchschnitt der Bevölkerung. (...)

Über Jörg Stefan Smuda

Ausgeübte Tätigkeit
Hochschulmitarbeiter Audiovisuelle Medien
Berufliche Qualifikation
Diplom Ingenieur
Geburtsjahr
1977

Jörg Stefan Smuda schreibt über sich selbst:

Zeit meines Lebens setze mich für eine freiheitlich selbstbestimmte, demokratische, sozial gerechtes Miteinander ein, gern auch als globale Ordnung.
Thematiken die im Mittelpunkt meines gesellschaftlichen Handels stehen sind:
* Soziale Gerechtigkeit
* Für Datenschutz
* Verbraucherschutz
* Freie Bildung
* Stärkung der Bürger- und Arbeitnehmerrechte
* Bürgerbeteiligung und demokratische Modelle
* Für Transparenz und Kontrolle des Staatswesens
* Abbau von Zensur und Überwachung (Vorratsdatenspeicherung, automatische KFZ-Kennzeichen-Erfassung, Bundestrojaner, BKA-Gesetz)
* Für eine Breitbandgarantie
* Open Government und Open Data
* Patente: Keine Patente auf Leben

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: PIRATEN
Wahlkreis: Dresden I
Wahlkreis:
Dresden I
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
5