Frage an
Joachim Poß
SPD

Wie unterstützen Sie und ihre Partei Gewerkschaften u. Betriebsräte vor erpresserische Sondertarifverträge vor Ort.

Arbeit und Beschäftigung
20. September 2009

(...) prinzipiell ist die Lohnfindung eine Sache zwischen Arbeitgeberseite und Arbeitnehmerseite. Das SPD-Grundsatzprogramm bezieht hierzu trotzdem klar Stellung: Es fordert, dass sich Lohnsteigerungen "an der Produktivität und der Inflation orientieren". Dabei ist in den letzten Jahren allerdings zunehmend zu beobachten, dass die Bindekraft von Flächentarifverträgen nachlässt. (...)