Portrait von Herbert Schulz
Herbert Schulz
DIE LINKE

Frage an Herbert Schulz von Znygr Xhabj bezüglich Soziale Sicherung

19. Februar 2011 - 17:38

Sind Sie für den Kommunismus?

Frage von Znygr Xhabj
Antwort von Herbert Schulz
20. Februar 2011 - 11:21
Zeit bis zur Antwort: 17 Stunden 43 Minuten

Sehr geehrteer Herr Kunow,

auf dem letzten Drücker vor der Wahl noch eine schnelle Antwort. Sie lautet schlicht: Nein. Wobei mein Problem v.a. ist, dass ich nicht weiß, was das ist bzw. sein könnte oder sollte.

Wir sind eine Partei mit radikalreformerischem Anspruch, der sich an den Zielen Soziale Gerechtigkeit, Frieden und Demokratie orientiert und sind dabei, im Rahmen unserer Debatte zum Grundsatzprogramm den demokratischen Sozialismus neu zu entwickeln.
Deshalb gibt es eine intensive (K)apitalismus-Debatte, denn radikal sein, heißt den Problemen auf den Grund zu gehen und Lösungsvorschläge zu unterbreiten, die auch vor den heiligen Kühen neoliberaler Politik, z.B. der Eigentumsfrage oder der Verteilung des gesellschaftlichen Reichtums nicht halt machen. Und in unseren Programmen schlägt sich diese Herangehensweise auch nieder, das kann Jede(r) nachlesen. EIne solche Partei wird in diesem Land und dieser Stadt dringend gebraucht, und deshalb bitte ich Sie, diesmal der LINKEN Ihre Stimmen zu geben.

Mit freundlichem Gruß
Herbert Schulz