Fragen und Antworten

Keine Infos mehr verpassen!

E-Mail-Adresse

Über Heidi Schmidt

Ausgeübte Tätigkeit
Rentnerin
Berufliche Qualifikation
Lehramt Sekundarstufe I für Französisch und Sozialkunde
Wohnort
Kassel und Vacha
Geburtsjahr
1950

Heidi Schmidt schreibt über sich selbst:

Portrait von Heidi Schmidt

Ich bin Einzelbewerberin mit Anlehnung an das Internationalistische Bündnis im Wahlkreis Werra-Meißner - Hersfeld-Rotenburg, weil dort die meisten Kali-Kumpel und ihre Familien leben. Seit mehreren Jahren liegt ein Schwerpunkt meines politischen Engagements auf der Arbeit vor den Zechen von K+S im hessisch-thüringischen Kalirevier. Mit dem Damoklesschwert der Stilllegung sollen die Kumpels für das Greenwashing gewonnen und vom Kampf um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze und den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen auf Kosten der Konzerngewinne abgehalten werden. Ich unterstütze die kämpferische Bergarbeiterbewegung "Kumpel für AUF" und die Internationale Bergarbeiterkoordination darin, zum Zusammenschluss der Bergleute national und international die 3. Internationale Bergarbeiterkonferenz 2023 in Thüringen durchzuführen, und möchte viele Kali-Kumpels, ihre Familien und weitere Unterstützer für die Durchführung gewinnen.

Meine Weltanschauung ist der wissenschaftliche Sozialismus und mein Lebensziel die Überwindung der Profitwirtschaft in einer Gesellschaft, in der die gesellschaftlich organisierte Produktion der Befriedigung der echten Lebensbedürfnisse des Menschen dient, die natürlichen Lebensgrundlagen geschützt und erhalten und die Einheit von Mensch und Natur immer höher entwickelt wird.

Die einzige Partei, die sich in Deutschland für diese Ziele einsetzt, ist die Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands MLPD, der ich angehöre.  Deshalb rufe ich auch dazu auf, mit der Zweitstimme die Internationalistische Liste/MLPD zu wählen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: Einzelbewerbung
Wahlkreis
Werra-Meißner - Hersfeld-Rotenburg
Wahlkreisergebnis
0,10 %
Erhaltene Personenstimmen
107

Politische Ziele

Ich möchte dazu beitragen, dass der Kampf um Erhalt der Arbeitsplätze und der natürlichen Lebensgrundlagen auf Kosten der Konzerngewinne im hessisch-thüringischen Kalirevier geführt wird und werben und Unterstützer gewinnen für die 3. Internationale Bergarbeiterkonferenz 2023 in Dorndorf/Thüringen.