Heidemarie Wieczorek-Zeul
SPD

Frage an Heidemarie Wieczorek-Zeul von Tüagre Fgrvaxr bezüglich Landwirtschaft und Ernährung

31. August 2009 - 19:58

Sehr geehrte Frau Ministerin,

der Vorschlag des SPD-Kanzlerkandidaten Steinmeier, Ulrich Folgart als "Agrarexperten" in sein Kompetenzteam aufzunehmen, ist ob dessen Ansichten zu genmanipuliertem Ackerbau und Massenhaltung von Masttieren mit dem Verbraucherschutz nicht zu vereinbaren.
Was haben Sie getan, den Kanzlerkanditdaten Steinmeier zu einem Umdenken und Austausch des "Agrarexperten" zu bewegen?
Sollte es bei dieser Personalie bleiben, werden Sie meine Erststimme bei der Bundestagswahl entgegen meiner bisherigen und bei mindestens der letzten zwei Wahlen geübten Gepflogenheit nicht bekommen.
Meine Zweitstimme erhält sowieso die Partei Bündnis 90 - DIE GRÜNEN.

Freundliche Grüße

Günter Steinke

Frage von Tüagre Fgrvaxr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.