Hartmut Steins
SSW
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Hartmut Steins zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Hartmut Steins von Jürgen S. bezüglich Soziale Sicherung

Hallo Hartmut,

warum lehnt Eure Spitzenkandidatin des SSW so vehement eine Zusammenarbeit mit den Linken ab ?
Ob man will oder nicht, man kommt an dieser Partei nicht vorbei.

Sei gegrüßt

Jürgen

Frage von Jürgen S. am
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 6 Stunden 45 Minuten

Hallo Herr Steinke,

auf der Wahlabschlussveranstaltung des SSW am letzten Donnerstag - 24.09.09- in Schleswig hat die Vorsitzende des SSW Frau Anke Sporendong wortwörtlich gesagt: "Ich kann mir keine Regierung, mit der Beteiligung des SSW vorstellen, die auf die Stimmen der Linken angewiesen ist."

Dieses gilt auch für eine Minderheitenregierung mit SPDs Ralf Stegner an der Spitze, auch wenn diese Minderheitenregierung von der Partei "Die Linken" jetzt unterstützt werden würde. Es liegt u.a. an den Personen, die man nicht kennt und mit denen man bisher noch nicht zusammengearbeitet hat. Ein weiterer Grund der Ablehnung sind die massiven internen Probleme bei den Linken. So ist z.B. am letzten Donnerstag die Ratsfraktion der Linken in Neumünster geschlossen aus der Partei ausgetreten. Als Grund wurden die "undemokratischen Kaderstrukturen" in der Landespartei angegeben. Aus Erfahrung als Kommunalpolitiker kann ich Ihnen mitteilen, dass die Zusammenarbeit der einzelne Orts- und Kreisverbände bei den Linken, noch sehr unstrukturiert abläuft. Dieses liegt sicherlich auch an der Unerfahrenheit der einzelnen Personen, aber zum Teil auch am demokratischen Verständnis.

Recht gebe ich Ihnen in der Aussage, dass man an dieser Partei nicht vorbeikommt - zumindest im Moment nicht.

Desweiteren verweise auf meine schon gemachten Äußerungen zu diesem Thema etwas weiter oben.

Ich bedanke mich für Ihr Interesse an unserer Partei, auch wenn Sie uns bei der Bundestagswahl nicht wählen können, da wir nicht bundesweit antreten, sondern nur für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 27.09.09. Einen schönen Wahlsonntag wünscht

Hartmut Steins