Harry Botzenhardt
PIRATEN

Frage an Harry Botzenhardt von Ebys Fpuzvgg bezüglich Wirtschaft

13. März 2011 - 11:48

"Der geplante unterirdische Stuttgarter Bahnhof und die Neubaustrecke nach Ulm bedeuten einen gewaltigen Modernisierungsschub für ganz Baden-Württemberg"

Stimmen Sie dieser Aussage zu oder nicht zu?

Frage von Ebys Fpuzvgg
Antwort von Harry Botzenhardt
13. März 2011 - 13:40
Zeit bis zur Antwort: 1 Stunde 52 Minuten

Sehr geehrter Herr Schmitt,

vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Meinung zu diesem Bauwerk.

Ich kann mich zu Ihrer Frage eigentlich sehr kurz fassen:
Nein, der sogenannte "S21"-Bahnhof und die Bahnstrecke über die Schwäbische Alb bringen weder einen "gewaltigen" Modernisierungsschub noch für "ganz" Baden-Württemberg. Dass im Zuge der Modernisierung und des Ausbaus schneller Bahnverbindungen durch Europa auch der Stuttgarter Bahnhof und die Bahnstrecke nach Ulm aufgewertet werden muss, steht außer Zweifel, aber die Dimensionen dieses Prestige-Objektes sprengen meines Erachtens jeden vernünftigen Rahmen. An der geplanten Modernisierung des Bahnhofes beziehungsweise dieser Bahnstrecke partizipieren meiner Ansicht nach allenfalls Bahnreisende und am Projekt beteiligte Unternehmen in den Regionen.

Ich hoffe, Ihre Frage damit hinreichend beantwortet zu haben.

Freundliche Grüße

Harry H. Botzenhardt