Hans-Peter Storz
SPD

Frage an Hans-Peter Storz von Fnovar Yhchf bezüglich Wissenschaft, Forschung und Technologie

Sehr geehrter Herr Storz,

wie stehen Sie zur zukünfitgen Finanzierung der freien Schulen?
Die Übernahme von 80 % der Kosten eines staatlichen Schülers waren den Schulen in freier Trägerschaft einmal zugesagt mittlerweile sinkt der Satz auf 67,6 - 76,6 % je nach Schultyp.
Die freien Schulen tragen zur Vielfalt bei und bereichern unser Bildungssystem, das dringender Reformen bedarf.
Jedes Kind ist einzigartig, individuell. Deshalb sollte die Schule ein Ort sein, an dem jedes Kind sich individuell entwickeln und seine Fähigkeiten entsprechend ausbilden kann. Die Schule, ein Ort der Kreativität, der Forschung und der Gestaltung. In diesem Aktionsfeld kommt es darauf an, dass die Lehrer den Schülern als authentische Persönlichkeit begegnen können. Und dafür brauchen sie die Freiheit, ihre Arbeit selbst bestimmen und selbst verantworten zu können.
Doch unser Schulsystem sieht anders aus. Es ist zwar eine große gesellschaftliche Errungenschaft, dass der Staat jedem Kind das Recht auf Bildung garantiert und dafür die Schulen finanziert. Doch gleichzeitig macht er Vorgaben, wie die Pädagogik gestaltet werden soll. Er regiert in die Schulen hinein, indem er die Lehrinhalte und die Bewertungsmaßstäbe bis hin zu den Abschlussprüfungen zentralistisch bestimmt. Das schränkt die Selbstbestimmung der Schulen ein und stört die kreative Entwicklung.
Das muss nicht länger so sein! Die Zivilgesellschaft ist heute reif, Schule in Freiheit zu gestalten. Wo Menschen sich engagieren, entstehen Schulen, die gelingen. An immer mehr Schulen in staatlicher Trägerschaft gibt es Lehrerkollegien, die selbst Ideen entwickeln und eigenständig neue Wege gehen. Und immer mehr Menschen wollen mit neuen Konzepten von unten Schulen in freier Trägerschaft gründen.
Helfen auch Sie! Setzen Sie sich mit uns ein für die Freiheit der Pädagogik, für die gleichberechtigte Finanzierung der Schulen in staatlicher und in freier Trägerschaft, so daß keine Schule mehr Schulgeld erheben muss.

M f G
S. Lupus

Frage von Fnovar Yhchf

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.