Franz Thönnes
SPD

Frage an Franz Thönnes von Wbnpuvz Qbea bezüglich Wirtschaft

18. August 2009 - 10:06

Betr.: Konjunkturprogramm der Bundesrepublik

Welchen Betrag hat das Land Schleswig-Holstein aus diesem Programm erhalten?
Wieviel wurde bisher für welche Projekte ausgegeben?
Für welche Projekte ist der Restbetrag verplant und wann werden diese realisiert?

Frage von Wbnpuvz Qbea
Antwort von Franz Thönnes
24. August 2009 - 08:25
Zeit bis zur Antwort: 5 Tage 22 Stunden

Sehr geehrter Herr Dorn,

vielen Dank für Ihre Frage über Abgeordnetenwatch.de.

Über die beiden Konjunkturpakete des Bundes und vorgezogene Investitionen des Landes im Rahmen der Nachschiebeliste zum Landeshaushalt 2009/2010, erhält die Wirtschaft in Schleswig-Holstein bis 2011 konjunkturelle Impulse von mehr als 570 Mio. Euro. Diese hier aufgeschlüsselt nach Bereichen und Projekten darzustellen, ist an dieser Stelle nicht möglich.

Sie finden aber alle Informationen für Schleswig-Holstein unter, http://www.schleswig-holstein.de/STK/DE/Schwerpunkte/Konjunkturpaket/Bericht/bericht__node.html

oder im Bericht der Landesregierung „Umsetzung des Konjunkturpaketes II in Schleswig-Holstein“ – Drucksache 16-2662. Den Bericht füge ich meiner Antwort bei.

Mit freundlichen Grüßen
Franz Thönnes