Fragen und Antworten

Frage an
Elke Brunnemer
CDU

Eine Familie mit Ursprungsland Albanien wurde in einer Nacht- und Nebelaktion nach 16-monatigem Aufenthalt abgeschoben, eine Musterfamilie im Sinne positiver Integration.

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
17. Januar 2016

(...) Grundsätzlich findet im deutschen Asylrecht in allen Fällen eine Einzelfallprüfung statt, so dass etwaige Verfolgungsgründe unabhängig von der Herkunft geprüft und anerkannt werden. Die Einstufung von Staaten als sichere Herkunftsländer erfolgt auf der Grundlage der Einschätzung der allgemeinen politischen Verhältnisse. (...)

Frage an
Elke Brunnemer
CDU

Sehr geehrte Frau Brunnemer,

Landwirtschaft und Ernährung
15. November 2015

(...) So war das Echo auf diese Veranstaltung in einer Schule meines Wahlkreises äußerst differenziert. Ich bin der Meinung, dass Schulen einen ganzheitlichen Bildungs- und Erziehungsauftrag haben. Mir ist es deshalb wichtig, dass sich die Schülerinnen und Schüler auf Basis einer objektiven und transparenten Darstellung und einer offenen Diskussion von Themen und Sachverhalten eine umfassende Meinungsbildung ermöglichen können. (...)

Abstimmverhalten

Über Elke Brunnemer

Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Berufliche Qualifikation
Studium der Fächer Biologie und Sport
Geburtsjahr
1952

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Baden-Württemberg
2011 - 2016

Fraktion: CDU
Eingezogen über den Wahlkreis: Sinsheim
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Sinsheim
Listenposition:
1

Kandidatin Baden-Württemberg
2011

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Sinsheim
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Sinsheim

Abgeordnete Baden-Württemberg
2006 - 2011

Fraktion: CDU
Wahlkreis: Sinsheim
Wahlkreis:
Sinsheim

Kandidatin Baden-Württemberg
2006

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Sinsheim
Wahlkreis:
Sinsheim