Dirk Becker
SPD

Frage an Dirk Becker von Zngguvnf Fpuzvqg bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Lieber Herr Becker,

als Pfarrer in Schötmar habe ich Kontakt zu Nachbarn, die deutsche Staatsbürger kurdischer d.h. zugleich auch türkischer Herkunft sind. In der letzten Woche wollte der Nachbar das Grab seines vor kurzem verstorbenen Bruders in der Osttürkei besuchen. Als er seinen deutschen Pass vorzeigte wurde er von dortigen Polizisten daran gehindert den Friedhof zu betreten und mußte traurig wieder nach Deutschland zurückfahren. Der Friedhof in dem kurdischen Dorf liegt auf dem Feld der Familie und ist mit Stacheldraht gegen Besucher geschützt. Die Polizisten kontrollieren alle Besucher wohl wegen der Terrorismusgefahr im Südosten der Türkei. An wen muss er sich wenden, damit das beim nächsten Besuch nicht wieder vorkommt und er am Grab seines Bruders als nunmehr deutscher Staatsbürger trauern kann. Unser Nachbar ist gerne in Deutschland und möchte auch seinen Kindern und Enkeln hier eine Zukunft ermöglichen, die alle auf eigenen Füßen stehen.

Frage von Zngguvnf Fpuzvqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.