Fragen und Antworten

Frage an
Detlef Müller
SPD

(...) ich habe die aktuelle Debatte zur Grundrente mit Befremden verfolgt. Hier wird jenen, die durch ihre Arbeit zu wenig Einkommen für eine auskömmliche Rente hatten, etwas zusätzliche Rente geschenkt. (...)

Senioren
14. November 2019

(...) Darüber hinaus wird die Rente um einen Zuschlag erhöht, wenn die Versicherten mindestens 35 Jahre „Grundrentenzeiten“ vorweisen können. Pflichtbeitragszeiten vor allem aus Beschäftigung, Kindererziehung und Pflegetätigkeit. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Versorgungs- und Verkehrsholding Chemnitz GmbH
Chemnitz
Deutschland
Mitglied des Aufsichtsrates
Energie, Verkehr
Chemnitzer Verkehrs-AG
Chemnitz
Deutschland
Mitglied des Aufsichtsrates
Verkehr
City-Bahn Chemnitz GmbH
Chemnitz
Deutschland
Mitglied des Aufsichtsrates
Verkehr
eins energie in sachsen GmbH & Co. KG
Chemnitz
Deutschland
Mitglied des Aufsichtsrates
Energie

Über Detlef Müller

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Lokomotivführer
Geburtsjahr
1964

Detlef Müller schreibt über sich selbst:

Geboren am 20. August 1964 in Karl-Marx-Stadt (jetzt Chemnitz), vier Kinder, in Lebensgemeinschaft. 1971 bis 1981 Besuch der Allgemeinbildenden Oberschule. 1981 bis 1983 Ausbildung zum Lokomotivführer. Seit 1983 Lokomotivführer (Diesel- und E-Traktion), berufsbegleitende Weiterbildung zum Ausbilder, Prüfer und Kontrolleur für Lokomotiv- und Triebfahrzeugführer der Deutschen Bahn AG. Seit 2002 Teamleiter „Fahrzeuge und Personal“ bei der Erzgebirgsbahn in Chemnitz. Seit 2009 Teamleiter „Disposition, Security und Qualität“ bei der Erzgebirgsbahn in Chemnitz Politischer Werdegang Seit 1990 Mitglied der SPD. Vorstandsmitglied im SPD-Unterbezirk Chemnitz und stellvertretender Vorsitzender des SPD-Unterbezirkes Chemnitz. Seit 1999 Ortschaftsrat Chemnitz-Klaffenbach. Stellvertretender Ortsvorsteher in Chemnitz-Klaffenbach. Seit 1994 Stadtrat in Chemnitz, dort 1999-2005 und ab 2014 Vorsitzender der SPD-Fraktion. Mitglied im Planungs-, Bau- und Umweltausschuss und im Verwaltungs- und Finanzausschuss. Mitglied des Deutschen Bundestages 2005-2009 und seit Dezember 2014 Ehrenämter Stellv. Vorsitzender Verein Kinderheim Indira Gandhi. Mitglied Freiwillige Feuerwehr Klaffenbach. Mitglied Basketballvereinigung Chemnitz 99 e.V., Chemnitzer Fußballclub, ESV Lok Chemnitz und weiterer Sportvereine. Mitglied Förderverein Gymnasium Einsiedel, Chemnitzer Kabarett im Sächsischen Eisenbahnmuseum e.V., Eisenbahnfreunde „Richard Hartmann“ e.V., Schalom e.V. Mitglied der Eisenbahn-Verkehrsgewerkschaft EVG.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Sachsen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Chemnitz
Wahlkreisergebnis:
15,40 %
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Chemnitz
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Chemnitz
Wahlkreisergebnis:
15,40 %
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
4

Abgeordneter Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Sachsen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Chemnitz
Wahlkreisergebnis:
20,90 %
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
7

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Chemnitz
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Chemnitz
Wahlkreisergebnis:
20,90 %
Listenposition:
7

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Chemnitz
Wahlkreis:
Chemnitz

Kandidat Bundestag
2005

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Chemnitz
Wahlkreis:
Chemnitz
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
10

Abgeordneter Bundestag
2004 - 2009

Fraktion: SPD
Wahlkreis: Chemnitz
Wahlkreis:
Chemnitz
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
10
Startdatum: