Portrait von Daniel Bahr
Daniel Bahr
FDP
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Daniel Bahr zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Daniel Bahr von Katharina D. bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Hallo Herr Bahr,

können die Münsteraner an der Aufklärung der Loveparade-Tragödie mitarbeiten und diese vorantreiben.

Herr Janssen aus Münster
Herr Dressler aus Münster
Herr Daniel Bahr aus Münster

Dieses Trauma werden wir in Duisburg nicht los, wenn es nicht ordentlich aufgeklärt wird.
Ich war gestern im Kleinen Prinzen in Duisburg bei diesem Kongress.
Die Betroffenen haben das Recht auf Aufklärung !!!
Die Duisburger kriegen es nicht hin.
Und es ist auch eine politische Dimension , Verantwortung !!!
Die Staatsanwaltschaft wird sich um die Schuld kümmern !!!

Mit freundlichem Gruß, Daniels

Frage von Katharina D. am
Portrait von Daniel Bahr
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 2 Tage

Sehr geehrte Frau Daniels,

vielen Dank für Ihre Frage. Die Ereignisse in Duisburg haben wir alle noch in Erinnerung. Wie viele Bürgerinnen und Bürger bin auch ich fassungslos darüber, dass bis heute niemand Verantwortung übernommen hat. Aber natürlich muss man der Justiz auch die nötige Zeit geben, um den Sachverhalt zu beleuchten und aufzuklären.

Um die Aufklärung voranzutreiben hat die FDP-Landtagsfraktion bereits einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss im Düsseldorfer Landtag beantragt. Die Forderung hat der FDP-Landtagsabgeordnete Horste Engel nach dem von Ihnen angesprochenen Termin erneuert. Leider hat die Fraktion aber nicht ausreichend viele Abgeordnete, um diesen Ausschuss alleine einzusetzen zu können.

Beste Grüße

Daniel Bahr