Carsten Wilke

| Kandidat Berlin 2006-2011
Carsten Wilke
Frage stellen
Jahrgang
1972
Berufliche Qualifikation
Elektronikfacharbeiter, Diplom-Betriebswirt (FH)
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Abgeordnetenhauses, Angestellter bei SEPA Projekt- und Entwicklungsgesellschaft mbH
Wahlkreis

Wahlkreis 62: Marzahn-Hellersdorf WK 3

Wahlkreisergebnis: 10,3 %

Parlament
Berlin 2006-2011
Alle Fragen in der Übersicht
# Arbeit 16Sep2006

Was spricht eigentlich dagegen, Leistungsempfänger zu gemeinnützigen / ehrenamtlichen Tätigkeiten (keine 1-Euro-Jobs) in verträglichem Umfang zu...

Von: Whqvgu Fpuzvrq

Antwort von Carsten Wilke
CDU

Sehr geehrte Frau Schnmied,

gar nichts spricht aus meiner Sicht dagegen und alle hätten was davon.

Ich wünsche Ihnen einen...

Sehr geehrter Herr WIlke,
Ich hätte im Bezug auf die Wahl die in Kürze in Berlin wieder ansteht, eine Frage zu den Umfragewerten...
...

Von: Pngueva Züyyre

Antwort von Carsten Wilke
CDU

Sehr geehrte Frau Müller,

in der Tat, die Umfragewerte sind für die Berliner CDU nicht gerade erquickend. Dennoch, und ich staune vor...

Sehr geehrter Herr Wilke,
ich wohne zwar in Brandenburg (an Marzahn-Hellersdorf angrenzend), kann also keinen Einfluss auf die Berlinwahlen...

Von: Yhgm Uraaevpu

Antwort von Carsten Wilke
CDU

Sehr geehrter Herr Hennrich,

ich freue mich immer über Zustimmung zur Länderehe Berlin-Brandenburg, besonders, wenn sie aus Brandenburg...

# Verkehr 2Sep2006

Sehr geehrter Herr Wike

als Gern- und Vielflieger habe ich oft das Vergnügen von meinem Lieblingsairport Tempelhof zu starten wie auch dort...

Von: Fgrcuna Fxhqynerx

Antwort von Carsten Wilke
CDU

Sehr geehrter Gern- und Vielflieger,

Ihre Frage beantworte ich mit einem uneingeschränkten JA. Ich plädiere nicht nur dafür, dass...

%
4 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.